Arbeitslosengeld 2- Ist Scheck in Duisburg schon da?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Geld muss lt. Gesetz am 01. des Monats zur Verfügung stehen und zwar um Punkt Mitternacht. Daher werden Zahlungen und Schecks so raus geschickt, dass sie spätestens am letzten Werktag (Mo-Sa) des Monats bei dem Leistungsempfängern ankommen.

Der Scheck hätte also gestern da sein sollen, denn lt. Gesetz müsste er heute über das Geld verfügen können.

Da dem nicht so ist, soll er sich direkt morgen früh bei seinem Zuständigen Sachbearbeiter melden und nachfragen, was los ist. Er soll nicht warten, ob der Scheck ggf. morgen mit der Post kommt, außer die kommt schon um 8 Uhr bei ihm. Bei mir z.B: kommt die Post erst um 16 Uhr rum und da wäre es zu spät noch am Amt anzurufen (nach 9:30 Uhr erreicht man da kaum jemanden).

Der Sachbearbeiter kann prüfen, ob der Scheck raus geschickt wurde. Ist dem so, so soll er die Post am Montag abwarten... kommt der da auch nicht, direkt am Dienstag morgen wieder da anrufen und Druck machen.

Im Notfall stell das JobCenter einen neuen Scheck aus, den er sich abholen kann... der alte wird dann gesperrt.

Scheint die Post etwas langsam zu sein. Hätte eigentlich gestern im Briefkasten sein müssen.

Was möchtest Du wissen?