Arbeitslosengeld 1.+ Zuschuß

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um eventuell aufzustocken also zusätzlich ALG II zu beantragen,wird man dir sagen das die Wohnung für dich allein zu groß und auch zu teuer ist.Du könntest mal versuchen Wohngeld zu beantragen.Wenn du nicht bald wieder einen Job findest,dann Harz IV bekommst,bleibt die nichts anderes übrig als in einer kleinere,günstigere Wohnung zu ziehen,denn das Jobcenter wird die deine bisherige Wohnung nicht bezahlen ohne das du den Rest draufzahlst...

Läuft die Wohnung auf WBS? Soviel ich weiss, müsstest du dann jetzt ausziehen. Schliesslich ist die Wohnung für mindestens 2 Leute ausgelegt.

Deine Möglichkeiten: Eventuell einen Untermieter dazuholen.

Schnellstmöglich einen Job suchen und finden.

Wohngeld beim Wohngeldamt.

Beim JobCenter ALG 2/ Hartz IV beantragen. Die Wohnung ist allerdings zu gross und du erhälst bestimmt eine Aufforderung zum Wohnungswechsel.

Eventuell ergänzend Hartz4.aber es kann auch passieren, dass man dir rät eine kleinere Wohnung zu nehmen.

Und natürlich wird man dir wohl sagen, dass du dir Arbeit suchen sollst. So sind sie halt beim Amt:-(

Beim Job Center, aber denen wird deine Wohnung für dich allein zu groß sein, also wirst du vermutlich umziehen dürfen.

Was möchtest Du wissen?