Arbeitslosendgeld weiter wenn krank?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann würdest du 6 Wochen dein ALG - weiter bekommen,wenn du noch soviel Anspruch hast und dann würde es Krankengeld in eben dieser Höhe weiter geben und danach wieder ALG - wenn du wieder arbeitsfähig sein würdest !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst einmal läuft das ALG ja ganz normal weiter, auch wenn Du Dich krankmeldest. Deshalb wird natürlich auch nichts verlängert.

Wie es ggf. bei einer längeren AU ist,w eiss ich nicht (ich könnte mir vorstellen, es gibt wie bei Arbeitsrecht eine Grenze bzgl. 6 Wochen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht hingehen kannst, kannst du nicht hingehen, das lässt sich nicht ändern. Lass rechtzeitig eine Krankschreibung bei der Agentur eingehen und ruf ggf. an um das mit deinem Sacharbeiter abzusprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?