Arbeitslos zusammenziehen?

3 Antworten

Dazu fragst du am besten das Amt. Das ändert sich auch je nach Bundesland und wird meist auch nur Unterstützt, wenn Ihr Jobs annimmt und dem nachgeht was das Amt will. 

Wenn ihr aber z.B. mal nicht das gemacht habt, was das Amt will, dann machen die schnell einen Strich durch die Rechnung. 65 qm sollte je nach Ort ok sein. Wie gesagt. Das Amt sagt euch dazu sicher mehr

Würde immer den Begriff "Erwerbslos" nehmen "Arbeitslos" ist zu stigmatisiert. 
Es ist schon richtig, es geht um die Kaltmiete. Schaut mal nach euren lokalen Mietspiegel. Versuche es erstmal auf die WG-Schiene, das Amt wird sich in fast jeden Fällen quer stellen. Wichtig wäre, das dein Mietanteil geringer ist, in der neuen Wohnung. 

Die Größe wäre ok. Die Miethöhe abhängig von den lokalen gegebenheiten. Das kann man aber ergoogeln oder eben beim Amt in Erfahrung bringen.

Du bräuchtest für einen innerstädtischen Umzug in eine andere Wohnung die Genehmigung des JC.

Er eigentlich auch. Wie alt ist er denn?

Und warum sucht ihr euch nicht erstmal Jobs, mit denen ihr euch finanzieren könnt?

Es wäre ein außerstädtischer Umzug, auch in einen anderen Kreis. 

er ist 22. 

weil es momentan leider sehr dringend ist, außerdem haben wir 2 Katzen, und der platz wird auf dauer leider viel zu wenig. zumal ist es eine Dachgeschoß´wohnung mit schrägen, die schon am boden beginnen. so kann man nicht einmal regale aufstellen...

0
@Chironex

Ok. Da außerstädtisch, brauchst du nicht wirklich eine Genehmigung vom JC wg. dem Grundrecht auf freie Wohnortwahl. Er als 22-jähriger schon... Warum wohnt er nicht mehr zu Hause?

Unter 25 finanzieren die JCs auf Zuruf keine eigene Wohnung...

Geht mal zu einer Beratungsstelle der AWO, Caritas, Diakonie etc. und besprecht eure Situation und das weitere Vorgehen.

0

bin arbeitslos geworden, und brauche dringend eine kleine wohnung. welches amt bietet unterstützung

hallo,

ich habe fast 30 jahre lang gearbeitet und bin nun bin ich arbeitslos geworden. beziehe seit juni arbeitslosengeld. zudem brauche ich dringend eine wohnung da sich meine partnerin von mir getrennt hat. vom arbeitslosengeld kann ich mir keine wohnung leisten. welches amt springt in solchen fällen ein und unterstüzt finanziell bis ich wieder arbeit gefunden habe ? bitte nur antworten wenn ihr wirklich erfahrung und wissen habt.

...zur Frage

Plötzlich Wohnung zu teuer

Moinsen! Habe heute vom Jobcenter Post bekommen mit der neuen Berechnung für ALG II. Plötzlich ist meine Unterkunft, die ich seit 2007 bewohne zu teuer. Nach der neuen Brtriebskostenendabrechnung, wo ich eine Rückzahlung bekam, aber auch eine Mieterhöhung von 12 Euro (Begründung: Dieses Geld wird für die Wartung unserer Warmwasser-Gasthermen in der Wohnung genutzt). Plötzlich mit dem neuen Bescheid ist meine Wohnung um 30,02 Euro zu teuer und ich soll belegen, wie ich gedenke die Mietkosten zu senken. Sämtliche Nebenkosten sind WEIT UNTER dem angemessenen Regelsatz, es geht lediglich um die Kaltmiete. Bisher wurde dies durch eine Ausnahmeregelung (Geringfügigkeit) vom Amt getragen, nun auf einmal nicht mehr. Wie kann ich denen belegen, daß ich meine Miete verringere??? HÄ??? Betriebskosten sind WEIT UNTER dem REGELSATZ. (Bsp.: Meine Heizkosten: Regelsatz 67,90 Euro --> Meine Heitzkosten im Monat: 20,24 Euro)! Gibt es Tipps? Welche Gesetzesregelungen kann ich anführen? LG Mchen

...zur Frage

ALG 2 und nun mit Partner zusammenziehen - muss er für uns aufkommen?

Hallo. Ich bin leider vor 2 Monaten Arbeitslos geworden und beziehe mit meiner Tochter derzeit ALG2. Nun möchte ich mit meinem Partner in eine gemeinsame Wohnung ziehen da wir ein Kind erwarten :) Er arbeitet. Da meine Tochter nicht von Ihm ist, wie verhält sich das in Zukunft? Er muss ja nicht für sie aufkommen. Hab bissl Sorge, dass er jetzt komplett für uns beide aufkommen muss.

...zur Frage

Harzt4 und Kind.. zusammenziehen mit kindsvater?

Der Kindsvater ist beim Amt nicht angegeben da wir kurze Zeit getrennt waren. Wie gebe ich dem Amt jetzt an das wir zusammenziehen wollen? Ich alleine dürfte mir sofort eine Wohnung suchen, aber jetzt muss doch erst alles neu berechnet werden oder? Ich kann quasi davon ausgehen das es mit der Wohnung noch etwas dauert..? Ich bedanke mich schonmal im voraus ihr lieben :)

...zur Frage

Wohnung zu groß und Miete zu teuer muss Hartz 4 trotzdem angemessene Mietkosten zahlen?

Eine Wohnung die zwar von den Quadratmetern und Miete nicht angemessen ist, würde die ARGE dann nur noch die angemessenen Mietkosten tragen oder wird man von der ARGE gezwungen umzuziehen oder kann man die Differenz selbst aufbringen bzw. vom Regelsatz begleichen?

Danke für hilfreiche Antworten.

...zur Frage

ALG 1 mit ALG 2 aufstocken?

Eine bekannte von mir wird bald arbeitslos und ihr stehen ca. 700€ alg1 Leistungen zu .da sie bald in eine eigene Wohnung ziehen möchte reicht das natürlich nicht kann sie noch mit ALG 2 auf Stocken ?und wie ist das mit der Kaution und Erstausstattung der Möbel werden das auch übernommen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?