arbeitslos und kredit?welche chancen hab ich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die KfW vergibt Kredite für Existenzgründungen. Der Antrag ist über die Hausbank zu stellen. Du musst einen nachvollziehbaren Geschäftsplan erstellen, und darlegen wie du dir die Finanzierung vorstellst. Es sind auch "kleinere" Vorhaben förderungswürdig.

Sprich mal mit der Arge. Meines Wissens nach gibt es Kredite/Zuschüsse für Existenzgründer

also wenn du keine festen anlagen hast siehts schwierig aus... ein restaurant zu eröffnen mit zwei kindern ist ne harte sache. wird wahrscheinlich keiner investieren wollen... am bestenüberlegst du dir was sicheres

in der Regel vergeben Banken Kredite.

Du brauchst ein Konzept, einen Businessplan, fachliche Eignung, betriebswirtschaftliche Kenntnisse und ein paar Sicherheiten

unter Umständen gibt dir auch eine Brauerei ein Darlehen - wenn das o.g. stimmt eventuell auch ohne Sicherheiten

Vielleicht von einer Privatperson, die an Wunder glaubt.

Eine Bank wirst du nicht finden.

mit der arge hab ich schon geredet die die wollen das ich ein schulung besuche in köln.

danke für die antworten...

sieht schlecht aus

Was möchtest Du wissen?