Arbeitslos melden vor Weiterbildung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt drauf an, ob du für den einen Monat Leistungen bekommen möchtest oder nicht. Wenn du Leistungen haben möchtest musst du dich Arbeitsuchend melden. Und wenn du einen befristeten Arbeitsvertrag hast, ist der Stichtag 3 Monate vor deinem letzten Arbeitstag. Wenn also am 31.7.2017 dein befristeter Arbeitsvertrag endet, musst  du dich spätestens zum 1. mai 2017 Arbeitssuchende gemeldet haben.

Wenn du selbst kündigst oder du dich nicht rechtzeitig gemeldet hast, kannst du für einige Zeit für Unterstützung gesperrt werden.
Rechtzeitig heißt:
3 Monate vor Arbeitsende bei befristeten Arbeitsverhältnisses.
Bis 3 Tage nach Erhalt deiner Kündigung beim Arbeitsamt anrufen und um Termin bitten.

Wenn du keine Leistungen willst, musst du eigentlich nicht. Aber du kannst ja mitteilen, dass du einen Monat keinen Job oder Ausbildung hast, aber nicht vor hast, dich arbeitslos zu melden und auch keine Leistungen beantragen willst.

Wenn du gar keine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BSSK91 10.07.2017, 15:19

Angewiesen auf die Leistungen bin ich jetzt nicht. Ist jetzt aber natürlich auch nicht schlecht wenn ich für den Monat Arbeitslosengeld bekomme.

Da die Frist aber schon abgelaufen ist kann ich das wohl vergessen.

Dachte jetzt bloß ich muss mich Arbeitslos melden damit keine Lücke in der Rentenversicherung besteht etc.

0
Katinca80 22.07.2017, 23:51

Ich muss ja zum 31.3. kündigen, weil ich im Moment einen unbefristeten Arbeitsvertrag habe. Und wenn ich so kündige, dass ich mindestens einen Tag arbeitslos bin, kriege ich gar nichts, weil ich ja selbst gekündigt habe. Aber kündigen muss ich ja, weil ich kann ja nicht Vollzeit arbeiten UND eine Vollzeit-Ausbildung machen

0
Katinca80 22.07.2017, 23:54

Ich fang nur zum 1.4 eine Ausbildung an, und so wurde es mir erklärt

0

Ich bins nochmal, also ich werde mich aufjedenfall arbeitslos und suchend melden, da ich nach meiner Schule ebenfalls ALG beziehen möchte.

Ich hatte aber nicht geplant im August zu arbeiten, drücken da manche Sachbearbeiter ein Auge zu wenn ich ab September eh wieder zur Schule gehe oder wie ist das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?