Arbeitslos melden trotz bestehendem Arbeitsplatz , bekommt man Geld vom AA oder noch vom Shef?wer weiß was? Danke?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst dich mit deinem Problem beim AA melden.Um Arbeitslosengeld zu bekommen, musst du allerdings eine Kündigung von deinem Chef vorlegen und dieser ist verpflichtet dir einen Arbeitsnachweis auszustellen (darin enthalten: Dauer deiner Tätigkeit, Arbeitslohn usw) Ohne diese dokumente hast du keinen Leistungsanspruch beim AA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das Arbeitsamt ist für Arbeitslosigkeit zuständig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?