Arbeitslos melden mit minijob - keine leistund vom amt erforderlich!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du weniger als 15 Stunden arbeitest, kannst du dich zeitgleich bei der Arbeitsagentur ausbildungssuchend melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich jederzteit arbeits- oder ausbildungsplatzsuchend melden. Mit weniger als 15 Stunden stehst du dem allgemeinen Arbeitsmarkt ja zur Verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Steuerberater hat recht (wie sollte es auch anders sein?).

Melde dich umgehend ausbildungsplatzsuchend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Steuerberater hat recht.

Du wirst keine leistungen vom Amt erhalten, aber durch die Anmeldung beim Arbeitsamt bekommen Deine Eltern das Kindergeld und diese Zeiten gelten als Anrechnungszeiten für die Rente. - Auch wenn die noch in ferner Zukunft liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unique18
02.05.2011, 13:27

also kann ich mich offiziell arbeitslos melden ODER

muss ich mich suchend melden?

0

Was möchtest Du wissen?