Arbeitslos geworden, aber ehemann verdient gut,?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du die Voraussetzungen (Anwartschaftszeit) für den Bezug von ALG 1 erfüllst, spielt es keine Rolle ob Dein Mann gut verdient oder nicht.

Das Gehalt des Mannes wird erst berücksichtigt wenn ALG 1 nicht mehr bezahlt wird und sich die Frage nach ALG 2 stellt.

http://www.alg-i.de/anwartschaftszeit.html

ALG1 Ja, das ist eine Leistung die jeder bekommt, der eine Gewisse Zeit gearbeitet hat

ALG2: nein , da der Mann gut verdient und sie deshalb nicht bedürftig ist

Arbeitslosengeld1 ist eine Versicherungsleistung die unabhängig vom Haushaltseinkommen oder Vermögen ist.

wenn sie anspruch auf alg 1 hat bekommt sie das natürlich auch

Was möchtest Du wissen?