Arbeitskleidung zurückgeben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

... das verstehe ich nicht, wieso denn ein Brief? Da passen doch die Dinger gar nicht hinein und deshalb wird der AG seine Kosten und Lasten mit dem letzten Lohn verrechnen bzw. einfordern. Viel Glück.

Ich habe im Lager gearbeitet, und bekam vom AG neue Arbeitshose, Handschuhe, Schuhe zugestellt.

Vermutlich geliehen - also musst du diese Sachen vorm Verlassen der Firma abgeben.

Der Betrieb kann die Sachen zurückfordern muß aber nicht. Frag also nach, wenn die Sachen ungetragen sind wird die Firma die Artikel warscheinlich zurückfordern.

Bei uns heißt es wir dürfen sie behalten, müssen aber alle Firmenkennzeichnungen entfernen, wenn wir die Sachen Privat tragen wollen. Was bei großflächig bedruckten Sachen schlecht geht. 

 

Ein kurzer Anruf hätte genügt ... Außerdem hast Du schon geschrieben, dass Du sie zurückbringst. Dann erübrigt sich die Frage ja.

ja die musst du abgeben , sie gehört dem betrieb, auch wenn sie die dann entsorgen würden

Was steht denn darüber in Deinem Vertrag?

Was möchtest Du wissen?