Arbeitskampf?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In Deutschland garantiert Art. 20 Abs. 4 Grundgesetz (GG) das Recht eines jeden Deutschen, gegen jeden Widerstand zu leisten, der es unternimmt, die dort in Abs. 1 bis 3 niedergelegte Verfassungsordnung zu beseitigen, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist. Das in Art. 20 Abs. 4 GG gewährte Recht zum Widerstand ist Bestandteil der freiheitlichen demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland.

Das betrifft auch die Arbeitsniederlegung, sprich den Streik.

vielen vielen Dank!!!! Sitze grad bei der Vorbereitung zur Prüfung und es ist sooo schwert -.-

0

Was möchtest Du wissen?