Arbeitsgericht selbst erscheinen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt auf die Ladung an. Wenn das persönliche Erscheinen angeordnet ist, kannst Du keinen Vertreter schicken, sonst schon.

Ich habe Dir mal was über den Ablauf bei einem Gütetermin vor dem Arbeitsgericht:

http://justiz.hamburg.de/guetetermin

Das findet so oder so ähnlich auch in anderen Arbeitsgerichten statt.

Du mußt selbst erscheinen. Anwaltszwang besteht nicht. Wenn Du Mitglied einer Gewerkschaft bist, hast Du Rechts- und Prozeßhilfe durch die Gewerkschaft, dann kommt entweder ein Gewerkschaftssekretät oder eine von der Gewerkschaft gestellter Anwalt mit zur Verhandlung.

Was möchtest Du wissen?