Arbeitserlaubnis, was genau ist das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schreibe einfach Deutsche Staatsangehörigkeit. Schreibe nicht nein. Sollten Nachfragen zu diesem Thema kommen verweise auf den Antidiskriminierungsartikel des Grundgesetzes. Du kannst ihn online nachlesen. Wie diplomatisch Du dann vorgehst liegt, natürlich, bei Dir. So weit ich mit halbem Ohr mitbekam gibt es dazu einige Urteile die Du dann auch online finden kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist, wenn du Ausländer wärst, dann bräuchtest du eine Arbeitserlaubniss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 18lala18
18.11.2015, 18:45

Das heißt, da ich deutsche bin gebe ich da "nein" an?

0

sowas gibt es nur für Ausländer- du darfst arbeiten als Deutsche

Die brauchen eine Erlaubnis- sonst keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 18lala18
18.11.2015, 18:46

Also gebe ich da "Nein" an?

0

Was möchtest Du wissen?