Arbeitserlaubnis Ukrainer Landwirtschaft

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Offiziell funktioniert das durch Behördenwillkür überhaupt nicht.
Du brauchst eine andere Lösung. Ukrainer können ohne Visum nach Polen einreisen. Von da aus mit dem Bus nach Deutschland. So machen das zehntausende.

durch Behördenwillkür

schwarzarbeit.

0
@gansh

Ich wollte nur verdeutlichen, dass für Ukrainer keine Möglichkeit besteht hier offiziell zu arbeiten. Trotzdem arbeiten z. B. in Frankfurt Main mindestens 15.000 Ukrainer.

0

Die Lösung kommt für uns leider nicht in Frage, da das Risiko einfach zu hoch ist und wir unsere Erntehelfer anmelden. Aber trotzdem danke für die Antwort und die Information, dass es legal nicht wirklich möglich ist :-(

0

die richtigere Auskunft wäre aber immer von der >Arbeitsagentur< selbst hingehen wäre angebrachter, und nicht per Telefon, hat wohl seine Gründe

Ich wollte wissen wie die Chancen sind, dass die Ukrainer hier als Erntehelfer arbeiten dürfen

Sehr, sehr gering.

Es gibt genügend arbeitslose EU-Ausländer und Deutsche, die Arbeit brauchen.

Genau deshalb hat der Mitarbeiter Dir zu Kroaten geraten.

wie versichere ich einen freund der bei mir zuhause auf dem betrieb arbeitet am einfachsten, oder gibt es ein gesetz, das ich jemanden so arbeiten lassen darf?

baue einen Kuhstall und möchte einen freund gerne etwas arbeiten lassen. darf ich ihn so arbeiten lassen als Freundschaftsdienst/ Praktikant? oder muss ich das anmelden? ist er versichert? was passiert bei einen Unfall bei jemanden der Praktikant ist / Freundschaftsdienst? sind die Konsequenzen schlimmer als wenn er zb. auf Minijob angemeldet wäre? ab wann ist es Schwarzarbeit und bis wann ist es legal ein paar stunden zu helfen? Schutzkleidung und persönliche Schutzkleidung stehen selbstverständlich in allen fällen zur Verfügung.

wollte mir wenn es geht Papierkram sparen, deswegen ist die frage bei welcher Variante man am wenigsten Papierkram hat. vllt igbt es noch alternativen

...zur Frage

Landwirtschaft Aushilfe

Ich bin 16 jahre und hab auch schon den traktorführerschein, jetzt meine frage: der cousin meiner mutter hat einen landwirtschaftlichen betrieb (ackerbau) und ich würde ihn an samstagen gern helfen. Muss er mich jetzt trotzdem anmelden oder sonst was??? ich will auch kein geld dafür sondern mache es einfach nur aus lust zum traktorfahren

...zur Frage

arbeitsrecht in der landwirtshaft

mein mann arbeitet in einem betrieb mit ca.300 rindern.im arbeitsvertrag stehen 55 wochenstunden.er arbeitet täglich 10 bis 12 stunden von mo-sa. ein freier sonntag sieht so aus, dass er trotzdem morgens zum hof muß um die tiere zu füttern .ab und zu braucht er dann abends nicht los ansonsten auch am sonntagabend nochmal 3 stunden füttern. freizeitausgleich gibt es nicht.

steht ihm ein freier tag in der woche zu?

 

...zur Frage

Freundschaftsdienst in der Landwirtschaft

Hallo, wäre es möglich, dass ein polnischer Freund bei der Ernte mithilft und dafür mit seiner Familie kostenlos Urlaub in Deutschland macht (natürlich nicht im Container etc. sondern schon ein richtiges gut ausgestattetes Ferienhaus). Oder fällt das auch unter Schwarzarbeit? Vielen dank im Vorraus für die hilfreichen Antworten!

...zur Frage

was heißt das kein Urlaubsgeld?

hatte heute noch ein Vorstellungsgespräch und da hieß es es gibt kein Urlaub und Weihnachtsgeld, Weihnachten ist ja logisch. Meinen die wenn man Urlaub hat das man dann kein Geld da kriegt oder wie? kriegen andere noch extra was für den Urlaub? hab da noch nie was von gehört.

...zur Frage

suche Job als Sennerin 2019?

Hi Leute :)

Ich W20 möchte nächstes Jahr nach meiner Ausbildung eine Saison auf eine Alm gehen und dort arbeiten. Wenn möglich ohne Bewirtung.

Ich komme aus Bayern und es ist egal ob sich die Alm in Bayern/Österreich oder in der Schweiz befindet.

Habe im Internet schon ein wenig gekuckt z.b. unter almwirtschaft.at .

Leider nicht das richtige gefunden.

Kann mir jemand von euch weiterhelfen wo ich etwas passendes finde?

(mein nächster Schritt wäre beim Örtlichen Alpenverein nach zu fragen)

Bin auch um Tipps und Tricks sehr erfreut:)

Wisst ihr auch zufällig die das mit der Renteneinzahlung etc. funktioniert?

Danke im Voraus:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?