Arbeitsamt Termin absagen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Stimmt, das Arbeitsamt ist da sehr kleinlich. Ich wollte meinen Termin 10 min verschieben wegen Facharztbesuch.

Ging nicht.

Attest vom Fachrzt, neuer Termin usw. ich hab dann den Facharzttermin verschoben (war einfacher).

Solange es irgendwie geht würde  ich hingehen.

Wenn nicht, gleich früh absagen  Attest besorgen und möglichst bald abgeben.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir am besten sofort morgen die Bestätigung vom Arzt und rufe dann auch noch beim Arbeitsamt an und sag deinen Termin ab (natürlich mit Attest). Du kannst natürlich auch noch dazu sagen, dass deine Tochter die Bestätigung vorbei bringt oder du in den nächsten Tagen die Bestätigung nachzeigst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall direkt morgen früh anrufen, Dich krankmelden und direkt zum Arzt und das entsprechende Attest besorgen. Sonst werden die ganz schnell grantig .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AU holen und einreichen. Aber gleichzeitig vorher den Termin übers Telefon absagen! Das ist auch deine Pflicht. (Kannst du im Merkblatt 1 nachlesen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe schlechte Erfahrungen damit, ich bekam aufdem weg zum Arbeitsamt eine blindarmentzündung und landete im Krankenhaus. also besser telefonisch absagen und Attest vom Arzt holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein Gott ..... wenn man immer gleich zum Arzt rennt, um sich ein Attest zu holen, weil man zu empfindlich ist, sich den Tatsachen zu stellen. Kannst du machen, aber das Gespräch wird wegen deiner sensiblen Seele ja nicht ersatzlos gestrichen, sondern nur zu einem anderen Termin trotzdem geführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von labertasche01
25.01.2016, 22:32

Du weißt doch gar nicht was sie hat!!

0
Kommentar von miro321
25.01.2016, 22:33

wer sagt dass ich dem Gespräch aus dem weg gehen möchte? wenn man keine Ahnung hat bitte einfach seinen Senf bei sich lassen.

0

Was möchtest Du wissen?