Arbeitsamt streicht Geld, obwohl krank gemeldet! Zu Recht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dazu müsste ja eine Begründung dabei stehen Und auch eine Rechtsmittelbelehrung (meistens auf der Rückseite)

War dein Vater mit der gleichenKrankheit vorher schon krank geschrieben? Dann wüde jetzt Krankengeld einsetzen. Da hilft eine Frage bei der Krankenkasse.

Weiss ja nicht, mit welchem Argument die da streichen.. man muss wie im Job sofort krankmelden und AU schicken. Aber wennd a was komisch läuft, legt sofort schriftlich (macht Euch davon ne Kopie!) Widerspruch ein.

Das mit den 6 Wochen wär übrigens der Standrard, das wär ja auch bei Job genauso.. bis 6 Wo Lohnfortzahlung, danach Krankengeld von Krankenkasse.

Habe eben nachgefragt und meine Mutter hat nur Bescheid gegeben und nicht AU geschickt, weil er sich in stationärer Behandlung befindet und die erst bei der Entlassung, das wäre morgen ein Schein ausstellen. Die begründung lautet: Ende der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall......was für ein Grund XD

0

Lies mal hier .....

Wird der Arbeitslose während der Arbeitslosigkeit arbeitsunfähig krank, sind die Pflichten des Arbeitslosen ähnlich wie bei einem Arbeitnehmer in einer Beschäftigung. Die Krankenscheine müssen innerhalb von 3 Tagen an die Agenturen für Arbeit geschickt werden. Die Leistungen der Agenturen für Arbeit werden für 6 Wochen weiter gezahlt.

Voraussetzung hierfür ist, dass die Arbeitsunfähigkeit während des rechtmäßigen Leistungsbezuges eingetreten ist. Eine Leistungsfortzahlung kommt auch in Betracht bei Arbeitsunfähigkeit wegen einer durch Krankheit erforderlichen Sterilisation, nicht rechtswidrigem Schwangerschaftsabbruch oder bei stationärer Behandlung.

Eine Leistungsfortzahlung erfolgt demnach nicht, wenn die Arbeitsunfähigkeit vor Leistungsbeginn oder während einer Zeit eingetreten ist, für die der Anspruch auf Leistung ruht (zum Beispiel während einer Sperrzeit).

Danke noch mals :) wie es sich herausgestellt hat, war das alles ein Missverständnis :D Die vom Arbeitsamt haben doch echt nichts zu tun, außer die Leite verrückt zu machen -.-´

Widerspruch einlegen

Was möchtest Du wissen?