Arbeitsamt Gespräch Angst?

7 Antworten

Hin must du sonst gibt es zb weniger Geld aber der Termin ist nichts Schlimes entweder wollen sie dir helfen oder über deine Situation reden Nur wen die wollen das du eine EGV Unterschreibst aufpassen den die müssen sich an keine Vereinbarungen danach halten und die hat eigentlich nur den zweck druck auf den arbeitslosen auszuüben und die must du auch nicht unterschreben wen du nicht willst.Vieleicht geht es aber auch um Eine Ausbilung und solst deswegen zb einen Eignungstest machen oder dich deswegen beraten lassen.wen du dich alleine unwohl da fühlst nehem zb einen elternteil mit oder einem Vertrauensvolle person bzw freund mit.


Ich hab im Januar auch nen Termin, weil mein Arbeitsvertrag ausläuft. Fühl mich auch nicht gut damit beim Staat schnorren zu gehen, falls es mit der neuen Arbeit bis dahin nicht klappt.

Ich denke mal, das ist bei Menschen, die noch ein gewisses Moralisches empfinden haben ganz normal.

Ach quatsch. Du brauchst wirklich keine Angst zu haben. Du gehst ja deine Verpflichtungen nach. Das sind alles nur menschen. Kann natürlich sein, das deine beraterin blöd ist. Aber das hat nichts mit dir zu tun. Keine Angst. Wir sind alles nur Menschen.

Was möchtest Du wissen?