Arbeitsamt begründung ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nun wenn du gekündigt wirst..

dann geht ja die Kündigung von dir aus.. Und nicht vom Arbeitgeber..

das Arbeitsamt will einfach nur den Grund wissen..

würde dir wenn du keine sanktion haben willst..

wir reden hier von 30 Prozent für 3 Monate..

würde ich mich auf jeden Fall rechtfertigen an deiner Stelle..

dazu kommt noch du musst dich direkt am nächsten tag arbeitslos melden..

außer es ist ein Wochenende dazwischen.. Dann musst du dich direkt montags melden..

sowohl beim Arbeitsamt als auch bei jobcenter.. das muss am selben tag passieren..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chaos1977
10.07.2017, 15:33

Wurde mir telefonisch vom Arbeitsamt falsch mitgeteilt.  Bin erst eine Woche später, nach abgabe der Kündigung hin

0
Kommentar von schokokind111
10.07.2017, 15:36

hm.. das ist eine doofe Situation... kannst du denn nachweisen was das Arbeitsamt zu dir gesagt hat.? telefonisch ist immer doof.. alles schriftlich... immer.. sehr wichtig.. sonst hauen sie dir immer wieder Steine in den Weg

0

Wenn es ausschliesslich darum geht, kranken- und rentenversichert zu sein wäre es einfacher, für die 2 Wochen freiwillig zu zahlen.

Nele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib einfach: aus privaten Gründen. wenn Du die Sperre eh in Kauf nimmst.. was wollen sie Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das reicht, wird aber natürlich eine Sperre nach sich ziehen.

Eine ganz andere Frage ist, ob das schlau ist, was du da gerade machst. Keine Leistung von der ARGE --> keine Sozialversicherung. Wer bezahlt deine Krankenversicherung für diese Zeit? Und eine Ausfallzeit bei der RV hast du auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chaos1977
10.07.2017, 15:26

Krankenversichert über Mann. Rv um keine Lücke zu bekommen- Arbeitsamt 

0
Kommentar von SiViHa72
10.07.2017, 15:27

Die Kasse hat da meist eine Kulanz von 4 Wochen.. passt also genau.

Und notfalls zahlt man einmal die freiwillige Mitgliedschaft.

Die 14 Tage Lücke bei RV.. kann mal wichtig sein, kann aber auch nicht.

0

Klar. Wieso gibst du das überhaupt da an? willst doch nichts von denen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chaos1977
10.07.2017, 15:25

Weil die das wollen. Muss auch sämtliche Formulare ausfüllen. Obwohl ich weiß das ich eine sperre bekomme

0
Kommentar von Chaos1977
10.07.2017, 15:30

Weil ich das muss. Will keine lücke in rv Zeit haben.deswegen da nur hin bin

0

Was möchtest Du wissen?