Arbeitnehmerüberlassungsgesetz 2017 was wird sich für Sicherheitsfirmen ändern die Suppen wollen?

2 Antworten

Ich bitte euch vielmals mir keine links zu schicken weil ich sie nur schwer verstehe da es meist Juristendeutsch ist.

Als Unternehmer solltest du das aber verstehen, wenn du nicht mal so etwas lesen kannst wie willst du dich dann mit den Rechten und Pflichten deiner Arbeitnehmer auskennen bzw. mit denen Verträge machen?

Ich verstehe es und Sachen die zu schwer sind dafür habe ich auch Leute die es mir erklären

0

Ja, auch weiterhin ist es möglich als Sub für andere Sicherheitsdienste tätig zu sein, zu welchen Bedingungen befindet sich im AÜG.... im übrigen auch wichtig wenn man als Dienstleister unterwegs ist.... hier empfiehlt es sich nicht nur das AÜG zu konsultieren, sondern auch die Kommentare und Urteile hinsichtlich ANÜ im Rahmen von Werks- und Dienstleistungsverträgen...

Wieso ich nicht schreibe was wichtig ist?

Weil ich verdammt noch mal der Meinung bin das ein Arbeitgeber und Unternehmer sich auskennen muss, wenn er Verantwortung für berufliche Existenz und Einkommen von Mitarbeitern/Menschen übernehmen soll und wenn er dazu nicht in der Lage ist oder es ihm egal ist, soll er zusehen das er Land gewinnt und nicht die Existenz von Menschen aufs Spiel setzen....

Darf man zeitgleich für mehrere Sicherheitsfirmen arbeiten?

Darf man in Österreich zeitgleich für mehr als eine Sicherheitsfirma arbeiten? Als Security? Bin in der einen Firma momentan geringfügig beschäftigt, und habe nun die Chance in eine zweite Sicherheitsfirma zu kommen. Dazu meine Frage, ob ich das denn darf? Danke :)

...zur Frage

Häufige Frage zum Alter?

Guten Tag, diese Frage ist ziemlich oft zu finden und obwohl ich solche auch selber beantwortet habe, bin ich nun selber in so einer Situation.

Also, Ich habe eine junge Dame kennengelernt. Sie ist zarte 18 Jahre alt und hatte noch nie einen Freund.
Wir verstehen uns sehr gut und reden viel. Es könnte daraus mehr entstehen Schlussfolgerten wir beide.

Neben die Entfernung (5 Stunden fährt) die eigentlich kein Problem ist, gibt es ein anderes Problem.

Ich gehe auf die 26 zu, uns trennen fast 8 Jahre. Im Grunde genommen  ist es ja egal wo die Liebe hinfällt. Das Alter ist ja auch nur eine Zahl und 8 Jahre sind jetzt nicht zu extrem. Zumal ich im Kopf noch etwas jung geblieben bin und sie für Ihr Alter schon reifer ist. Also auf einer Wellenlänge scheinen wir schon zu sein.

Dennoch bin ich nach ihrer Aussage, ich zitterte: "LEIDER vielleicht wohl zu Alt für mich"

Wir haben drüber geredet und meint zwar das wenn wirklich Liebe entsteht ihr wohl das Alter egal sei. Auch wenn sie Angst hat, etwas zu verpassen. Sie konnte aus einigen Gründen ihre Jugend nicht normal verbringen, musste auf vieles verzichten und ist früh reifer geworden.

Wie gesagt hat sie Angst etwas zu verpassen wenn wir zb eine Beziehung eingehen. So als ob sie was mit gleichaltrigen was erleben könnte was sie nicht mit mir erleben kann.

Nun wie denkt ihr darüber? Ich akzeptiere selbstverständlich ihre Sorge ubd mache ihr keinen Druck. Wenn man liebt ist das Alter relativ oder kann es sein, das man wirklich was verpasst?

...zur Frage

Chef zahlt nur geleistete Stunden

Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage:

Ich bin Festeingestellt auf Stundenlohn Basis, habe aber nur einen Mündlichenarbeitsvertrag. Nun ist mein Problem folgendes, mein Chef bezahlt mir wirklich nur die Stunden die ich im Monat gearbeitet habe. Da es ja nun Jahresanfang ist und es im Baugewerbe erst so langsam wieder anläuft habe ich nun manchmal Tage wo mein Chef keine Aufträge hat und ich somit nicht zu Arbeit gehen kann. Nun stellt sich für mich die frage ob das so Rechtens ist das er die Tage die ich zu Hause sitze weil er keine Aufträge hat nicht bezahlen muß. Er hat auch keine Kurzarbeit oder sonstigen Angemeldet, weil er da meint das es ja auch nicht weiß ob er die 4 Stunden am tag die wohl für kurzarbeit benötigt werden zusammen bekommt mit arbeiten.

dazu noch ein paar angaben zur Firma, er ist ein Dienstleistungs Unternehm mit 4 Angestellten.

Ich hoffe ihr könnt mir etwas weiter helfen oder mit ein paar Tipps geben was ich da machen kann. Weil wenn man im Monat gerade mal auf 50 Stunden oder so kommt kann man ja schon mal nix bezahlen.

Ich danke euch schon mal

...zur Frage

Mache ich mir etwas vor oder passiert da wirklich was?

Also.. ich arbeite schon seit längerem mit einem Mann zusammen, der für mich sonst wirklich nur ein "Arbeitskollege" war. Wie haben das schon immer so gehabt, dass wir uns zwischendurch mal necken. Dann hatten wir eine Zeit lang weniger Kontakt und jetzt "fällt" er mir plötzlich auf.. wenn man das so sagen kann. Allerdings weiß ich nicht genau, wie ich seine Art und Weise mit mir umzugehen deuten soll. Es fing alles nur mit einem Grinsen an, was dann immer übertriebener wurde, weil er merkte dass ich deswegen lächeln bzw lachen musste. Ich habe seine Handynummer sowohl privat als auch von der Firma und hatte vor einiger Zeit Geburtstag und er hat mir schon vor Betriebsbeginn gratuliert und dann im Betrieb nochmal. (Ist es normal dass er aufsteht und denkt, erstmal ne Nachricht zum Geburtstag schreiben, wenn ich ihm egal wäre)..

Er erzählt mir von seinen Freunden und auch andere private Dinge, z.b dass er es nicht mag wenn Frauen von einem Mann zum Anderen springen und dass das billig ist. Außerdem wurde letztens aus scheiß gesagt, dass ich mal nen Blaumann anziehen soll ( ich arbeite im Büro), worauf er nur meine "aber nichts drunter an". Als ich erwiderte "das hättest du wohl gern" habe ich keine Antwort bekommen aber das war wahrscheinlich nur weil die anderen mit dabei waren. Und es ist auch schon vorgekommen, dass er so nah neben mir stand dass nicht mal mehr ein Blatt Papier zwischen uns gepasst hätte 😂 achja.. außerdem fragt er oft nach meinem Wochenende und was ich dann so gerne mache und hat mich schon über die Arbeit und meine Tattoos ausgefragt. Ich bin sonst eigentlich ziemlich pfiffig aber ich habe schon mehrere solcher Situationen gehabt, die mir allerdings nicht wichtig waren. Und ich möchte nicht unhöflich oder zickig sein, weil er mir schon wichtig ist. Aber ich kann das aktuell nicht einschätzen.

Ein Problem daran ist er ist soweit ich weiß im Moment eigentlich vergeben.

Danke euch vorab .

...zur Frage

Hilfe bei Ernährungsplan/Sport?

Hey ihr,
Ich war vor gar nicht so langer Zeit noch essgestört (Magersucht), habe es dann aber wieder in den Griff bekommen, seitdem versuche ich mich Gesund zu ernähren und mache täglich Yoga und meist 3-4x die Woche Sport (Boxen, Gewichtheben, Fitness). Mittlerweile habe ich auch Normalgewicht, nämlich bin ich 166 cm groß, wiege 50kg, ich bin weiblich und werde ich ein paar Wochen 18 . Ich fühle mich auch relativ wohl jetzt, aber irgendwie brauche ich mal Hilfe, da ich nicht genau weiß, was ich am Tag am besten essen sollte, um meinen Körper noch besser zu definieren, weil ich mich so noch besser fühle. Ich bräuchte am besten einen Plan an dem ich mich orientieren kann, könnt ihr mir mal bitte etwas vorschlagen?
Liebe Grüße
Sam

...zur Frage

Ich habe in meiner Ausbildung zum Elektroniker nichts Handwerkliches gelernt ,was tun?!

Hey,

unsere Firma ist nicht fähig eine Ausbildung zu führen aber habe es zu spät gemerkt ... Ich habe nichts Handwerkliches gelernt. Die Prüfung werde ich wohl irgendwie schaffen aber was mache Ich danach ,wenn es heißt jetzt musst du arbeiten? Jeder Arbeitgeber kündigt mich doch direkt ,weil er sieht das ich nichts kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?