Arbeitgeber Stellenanzeige ohne offiziellen Firmennamen schalten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Selbstverständlich darfst Du das! Aufpassen solltest Du nur, wenn es sich bei dem späteren Unternehmen um eine GmbH handelt. Dann sollte dies auch in der Anzeige kenntlich gemacht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?