Arbeitgeber fordert Zahlung der kompletten Steuerrückerstattung für 2 Monate Auslandsaufenthalt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst du den Sachverhalt etwas ausführlicher erläutern? Aus welchem Grund sollte der Arbeitgeber überhaupt Anspruch auf deine Steuererstattung ahben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jantuffka 30.11.2016, 13:16

Ich habe mich für ein Auslandsjahr nach Südafrika beworben, was mein Arbeitgeber für junges ausgelerntes Fachpersonal anbietet. Ich habe im Januar 2014 ausgelernt und dann sehr gutes Geld verdient bis ich im November 2014 dann nach Südafrika gegangen bin! Dort habe ich dann nur noch so viel verdient wie in der Ausbildung im letzten Jahr plus ein paar Zuschläge! Mein Arbeitgeber meint nun das er für mich hier in Deutschland erhöhte Steuern zahlen musste, kann ja auch Stimmen aber mein AG kann doch nur das für sich beanspruchen was sie auch wirklich von meiner Steuer absetzen konnte und nicht noch mein Wegegeld und sowas.. oder liege ich da falsch? 

0

ersteinmal hat Dein Arbeitgeber keinen Amspruch auf Deine Steuererstattung, es sei denn, Du hast dieses vertraglich vereinbart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise anteilig. Setz dich mit der Firma in Verbindung die deine Steuererklärung macht. Sprich mit denen darüber


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fusselchen70 30.11.2016, 11:44

Mach das so und lass dir von denen die gesetzliche Grundlage nennen, falls die der gleichen Meinung sind wie dein AG. Damit könntest du dann einen Fachanwalt konsultieren. Kannst du auch ohne das aber es könnte die Sache beschleunigen...

0
Jantuffka 30.11.2016, 11:47

Ja das ist alles schon in Bearbeitung und sie prüfen es, aber wollten nur mal wissen ob sich damit einer auskennt, damit die mich nicht über den Tisch ziehen..

0
maxim65 30.11.2016, 11:49
@Jantuffka

Das lässt sich so pauschal nicht sagen. Es kommt z.b. darauf an was in deinen Entsendungsvertrag steht, ob du Sache zum Absetzen hast und nicht zuletzt in welchen Land du bist und ob es dort Abkommen zur Doppelbesteuerung gibt usw,

0

Was möchtest Du wissen?