Wo kann ich das melden wenn der Arbeitgeber sich zuviel erlaubt und die Arbeitnehmer nichts unternehmen?

5 Antworten

NGG Gewerkschaft. Die helfen Euch auch, einem Betriebrat zu gründen und weitere Strategien festzulegen. Wichtig ist ein Betriebsrat auch wegen des verstärkten Kündigungsschutzes und der erweiterten Möglichkeiten, zu agieren. Ich wünsche von Herzen viel Erfolg! 

PS Du musst kein Mitglied der Gewerkschaft sein, um Dich an sie wenden zu können. 

0

Du kannst Arbeitszeitverstöße etc. beim Amt für Arbeitsschutz, bei der Gewerbeaufsicht, oder wie das zuständige Amt bei Euch heißt, melden. (Die Arbeitsschutzbehörde heist in jedem Bundesland anders).

Ich finde es absolut nicht in Ordnung, daß der Name Burger King erwähnt wird.

Was in einer einzigen Filiale schief läuft, kann nicht pauschal allen Filialen unterstellt werden. Aber genau das wird hier, wenn vielleicht auch unbewußt, gemacht!

Was möchtest Du wissen?