Arbeitet ein Automobilkaufmann mit Zinsen zusammen?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Salam alaykum dertrendsetter,

ja und nein.

Bei den Geschäften mit größeren Geldmengen ist meisten Finanzierung dabei. Üblicherweise werden die Finanzierungen mit Zinsen berechnet. Da das nehmen von Zinsen verboten ist, ist auch die Vermittlung solcher Haram nicht erlaubt.

Du kannst aber auch Automobilkaufman sein OHNE Zinsverträge abzuschließen oder zu vermitteln. z.B. bei Barverkäufen oder Finanzierung ohne Zinsen. Inzwischen bieten auch Autohändler Finanz.ohne Zinsen an, das ist also möglich.

Die Ausbildung sehe ich eher unkritisch, aber beim Arbeitsvertrag kannst du das erklären und bei der Arbeit dich von Zinsen fernhalten. Ich würde es sehr gut finden wenn du ein ehrlicher Kaufmann wirst und ein gutes Beispiel für die isl.Gesellschaft abgibst.

Außerdem ist es meistens so, dass man später in einem anderen Beruf arbeitet als was man gelernt hat.

Gruß und salam alaykum

Lieber Fragesteller! Jeder Kaufmann in der "Westlichen Welt" hat mit Zinsen in irgendeiner Weise zu tun! Darauf ist nämlich unser ganzes Wirtschaftssysten aufgebaut! Wenn Du damit ein Problem hast, wirst Du in der BRD kaum in einem Beruf arbeiten können, außer dem des Hartz-IV-Empfängers! "Kaufmann" ist ja z.B. auch eine Dönnerbude oder ein Maler- oder Schlosserbetrieb!

Nach Deinem Glauben ist Dir NuR verboten, DicH selbst an Zinsen zu BereicherN!

Solltest Du aber einer besonders strengen Richtung des Islam angehören (Salafismus, Wahabismus etc.), wirst Du in unserem "Kufar-Land" auf Dauer ohnehin nicht glücklich!

Da heute die wenigsten Autos gekauft und bar bezahlt werden, ist der Umgang mit Finanzierung und "Zinsen" auf geliehenes Geld gar nicht wegzudenken. - Autos werden "mangels Masse" heute meistens geleast oder gekauft und finanziert.

Der Automobil-Kaufmann verkauft ja aber stets nur das Auto. - Die Finanzierung dagegen übernimmt eine Bank, auch wenn sie manchmal Volkswagen-Bank oder Mercedes-Bank heißt.

Wenn du also Autoverkäufer werden willst, sehe ich dies nicht unbedingt als einen verbotenen Beruf an. - Anders wäre es, wolltest du Bankkaufmann werden. - Das wäre für einen Moslem ganz schön "haram".

eine solche "zusammenarbeit würde bedeuten, dass "zinsen" menschen sind und das ist definitiv NICHT so!!!

er macht keine Geldgeschäfte, die Dir nicht erlaubt sind.Allenfalls vermittelt er Finanzierungen oder Leasingverträge für die Autos.

Ja. "Auch beraten sie Privat- und Geschäftskunden über Serviceleistungen wie Finanzierungs-, Leasing-, Versicherungs- und Garantieverträge und wickeln diese ab.

Wenn sie beispielsweise Kreditverträge abschließen, holen sie Auskünfte über die Kreditfähigkeit der Kunden ein und legen bestimmte Konditionen, z.B. zur Laufzeit, fest."

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/berufId.do?pgntact=goToAnyPage&pgntpn=0&pgntid=resultShort&status=T01

halima2 19.06.2011, 12:21

sehe gerade, dass der Link nicht funtioniert. Wenn Du den Beruf bei der Suche eingibst, kommst Du auch dorthin.

0

Wenn es darum geht, dass Du keine Zinsen nehmen darfst, dann ist Automobilkaufmann ein guter Job für Dich.

Meine Religion verbietes es mir mit Zinsen zusammen zu arbeiten aus dem grund frage ich....

Souchon 18.06.2011, 18:51

ja dann darfst du nur kunden haben, die die autos bar kaufen, kannste knicken

0

ja, aber zinsen sind im allgemein nette arbeitskollegen, die arbeiten sogar sonn und feiertags

Diddy57 18.06.2011, 19:46

..die sitzen aber im Nebenzimmer! -:)

0

Die gesamte Geschäftswelt arbeitet mit Zinsen.....

Ja. Die meisten Menschen müssen einen Kredit für ihr Auto aufnehmen und große Autohäuser bieten selber Kredite an.

In dieser Generation wird leider Zinsgeschafte als was normales gesehen.Ist aber im Islam verboten...

sehr dingend wäre es den sinn deiner frage zu erläutern

HugoGuth 19.06.2011, 12:41

Er ist wohl Salafist!

0

Mit Zinsen kann man nicht zusammen arbeiten

Die Frage ist etwas Missverständlich. Wenn die Frage ist, ob du Autos mit Zinsen verkaufen darfst, so ist die Antwort: Nein.

Was möchtest Du wissen?