Arbeiten Kondenstrockner mit Kältemittel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist das eine nicht, dass die Feuchte Luft aus dem Gerät geblasen wird und das andere, das die Flüssigkeit im behälter sammelt und man diesen ausleeren muss? Wüsste nicht, dass da Kühlmittel mit im spiel sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurzefrage11 12.07.2017, 22:31

Ne Kondens mit Behälter, Abluft mit Schlauch. Wärmepumpe ist noch wad anderes. 

0

Wärmepumpentrocker=Kondenstrockner. Der Behälter ist für das Kondenswasser, da ist nirgendwo ne Kühlflüssigkeit drinne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurzefrage11 12.07.2017, 22:30

“Grundsätzlich sind Wärmepumpentrockner ähnlich gebaut wie Kondenstrockner. Ein Kondenstrockner kühlt die feuchte,warme Luft mit Hilfe der kühlen Außenluft ab. Hierbei muss der Trockner die Luft immer wieder aufheizen. Im Wärmepumpentrockner ist eine Wärmepumpen verbaut, welche eine Rückgewinnung der Wärme zu folge hat. Hierbei wird die Luft mit Hilfe eines Kühlmittels abgekühlt. Also ähnlich wie ein Kühlschrank“ 

So habe ich es gelesen, deswegen frage ich. :)

0

Was möchtest Du wissen?