Arbeiten in Schweiz bei der DB in Basel und wohnen grenze Deutschland?

4 Antworten

Grundsätzlich solltest du da Gehalt in der Währung bekommen, die übliches Zahlungsmittel im Land des Arbeitgebers ist. Wenn du vermutlich bei einem Schweizer Ableger der DB in der Schweiz arbeitest, arbeitest du im Prinzip bei einem Schweizer Arbeitgeber...

Aber aufgrund der besonderen Konstellation, könnte es vielleicht tatsächlich sein, dass sie dir auch Euro auszahlen. Mein Tipp wäre aber CHF.

Das musst du die DB schon selber fragen. An sich wäre beides möglich.

Und ein höherer Lohn ist auch kein Automatismus...aber das hängt eben vom konkreten Job an.

Deutsche Firma, deutsches Geld.

3

Ja aber das ergibt doch keinen sinn, weil es auch deutsche Firmen in (Amerika, oder sonst wo gibt) und die werden da auch nicht mit Euro ausbezahlt...

0
25
@EscobarL

du wohnst in Deutschland... Was willst du mit Schweizer Franken?

0

Was möchtest Du wissen?