Arbeiten in Psychologischem Bereich help?

3 Antworten

Hi! Wenn du in psychologischen Bereichen arbeiten möchtest, führt kein Weg am Studium vorbei. Du brauchst sowohl einen Bachelor- als auch einen Master-Abschluss in Psychologie, um arbeiten zu können. Studieren kannst du das nur an einer Universität, was bedeutet, dass du Abitur brauchst. Der Schnitt sollte mindestens bei 1,6 liegen, sonst wird es schwer sein, eine Studienplatz zu bekommen. Wenn der Schnitt schlechter ist und du auch sonst keinen Platz bekommst, kannst du auch im Ausland studieren oder an einer Fernuni. Für die Fernuni Hagen brauchst du zum Beispiel auch keinen bestimmten Schnitt, nur Abitur zu haben reicht aus. Ich hoffe, das war hilfreich :)

Dann bist du hier richtig.. schau dich hier auf der seite um ^^ .. da kanste was lernen bezüglich kopf kranke leute..

22

Als Germanist hätte man hier mehr zu tun.

0

Wenn man in Zypern Psychologie studiert, kann man in Deutschland dann als Psychologe arbeiten?

Hallo,
Müsste man die Therapie Ausbildung nur dazu ergänzen, oder das komplette Studium um in DE als Psychologe zu arbeiten?

...zur Frage

Jobs, die vor einem Psychologie Studium sinnvoll sind?

Hallo allerseits!

Ich mache zurzeit mein Abitur und habe danach vor, Psychologie zu studieren.

Ich möchte gerne in Köln studieren, jedoch werde ich wahrscheinlich den NC von 1,0 nicht schaffen. Daher muss ich Wartesemester machen oder arbeiten, um auf eine private Hochschule gehen zu können.

Nun stellt sich mir die Frage, als was ich arbeiten könnte oder wie ich die Wartesemester am besten nutze ...

Es wäre mir lieber, wenn ich natürlich etwas mache, dass auch ein bisschen was mit Psychologie zu tun hat.

Habt ihr vielleicht ein paar Ideen?

...zur Frage

Kann man sich nach dem Bachelor in Erziehungswissenschaften/Pädagogik für den Masterstudiengang Psychologie einschreiben?

Hallo zusammen.

Wenn man im Studiengang "Erziehungswissenschaften" einen Bachelorabschluss erworben hat, berechtigt dieser dann auch zur Einschreibung in den Masterstudiengang Psychologie? Oder geht das nur mit einem Psychologie Bachelor?

Auf der Website mehrerer Unis habe ich dazu nur gelesen, dass ein Abschluss "in einem Bachelorstudiengang Psychologie oder in einem diesem verwandten Studiengang einer Hochschule" Voraussetzung ist. Aber was genau ein mit Psychologie Verwandter Studiengang ist, wird leider nirgends genauer erwähnt.

Und macht es einen Unterschied, wenn man seinen Bachelor an einer Pädagogischen Hochschule erworben hat, oder kann man hinterher grundsätzlich trotzdem einen Uni Master machen (zB. den EW Master an der Uni nach dem Bachelor an der PH).

Ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen.

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Darf man sein Bachelorstudium z.B. nach dem 2ten Semester für ein Jahr pausieren um arbeiten zu gehen, oder müsste man dafür sein Studium abbrechen?

Hallo, ich möchte Psychologie studieren. Ich habe mit aber überlegt was wäre, wenn ich z.B. mal für ein halbes Jahr vollzeit arbeiten gehen möchte, z.B. nach dem zweiten oder dritten Semester.

Darf man das ? Oder gilt die Regel, wenn man ein Bachelor-Studium anfängt, muss man auch die 3 Jahre knallhart durchziehen, sonst wird man exmatrikuliert ?

Sind Unis so locker, dass man auch mal ein Semester Pause machen darf ?

...zur Frage

In welchen Bereichen kann man arbeiten wenn man angewandte Psychologie studiert hat an einer privaten Hochschule?

...zur Frage

Psychologie-Studieren mit Fachabitur. Hilfe?

Hey

Ich habe im Internet gelesen dass man für ein Psychologie Studium einen guten Fachabitur Abschluss benötigt und dann ein Bachelor (8 Semester) ableisten muss. Kann jemand helfen, reicht ein guter NC im Fachabitur Bereich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?