Arbeiten in Korea

3 Antworten

Generell kannst Du auch ohne Zeugnis dort anfangen zu arbeiten. Wie TinaHausten schon richtig geschrieben hat, brauchst Du dort natürlich eine Arbeitsgenehmigung und das wird wahrscheinlich das größte Hindernis sein. Zudem kommt noch die Sprache. Viele Koreaner können nicht so gut Englisch sprechen und gute Kommunikation ist ja in dieser Branche wichtig. Andererseits könnte ich mir durchaus vorstellen, wenn die Firma ein Spiel entwickeln, was sie auch in Deutschland vertreiben wollen und einen hat, der eben Deutsch spricht. Im Weiteren könnte es Dir sehr helfen, wenn Du gute Referenzen hast. Hast Du schon irgendwo für eine Firma gearbeitet? Sicher wollen die Firmen lieber Leute mit Erfahrungsschatz als einen Berufsanfänger.

Natürlich kannst du in Südkorea arbeiten.Aber wie schon andere beantwortet haben brauchst du eine Arbeitsgenehmigung und ich würde nicht aufgeben (;

Ich finde Südkorea ist ein schönes Land erst recht wenn man ein Fan ist. Empfehlen würd ich dir aber trotzdem Japan hehe

wenn du eine Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung für Südkorea erhälst kannst du dort auch arbeiten , aber warum sollte man das wollen ?

2 cent pro stunde ist doch gut

0

Ich mag Korea und möchte dort auch später leben : )

Geht das auch mit dem Studium? ^^

0
@Hyuga

ich war 1 Jahr lang in Korea, so toll fand ich das nicht, warst du schonmal da?

0
@Hugosfreund

stressig ? eher nicht. Das Problem war das nur wenige Menschen dort englisch sprechen und mein Koreanisch gerade mal für danke und Prost gereicht hat :-) und irgendwann kannst du die schmatzenden, auf die Straße rotzenden und schlurfenden Menschen nicht mehr ertragen

0
@TinaHausten

Naja, wer in einem fremden Land arbeiten möchte und das nicht gerade in einem internationalen Konzern, dann sollte man schon die Sprache, die dort gesprochen wird, beherrschen. Aber freilich kann man eine Sprache innerhalb eines Jahres erlernen. Dass es auch gewisse Kulturunterschiede gibt, ist doch selbstverständlich. Koreaner würden auch über das respektlose Verhalten hierzulande gegenüber Vorgesetzte oder Ältere für sehr eigenartig finden.

0

Hat Süd Korea etwas mit Deutschland gemeinsam?

...zur Frage

Deutsch in Korea lehren ohne Studium?

Kann ich als Muttersprachler in Süd Korea Deutsch lehren ohne Studium?

...zur Frage

Ein Jahr nach Korea - 11. Klasse oder Studium?

Hallo. Ich interessiere mich sehr für Süd-Korea und habe schon seit zwei Jahren den Traum, das Land wirklich kennen zu lernen. Nicht nur im Urlaub, sondern eben richtig, also für ein Jahr dort zu leben. Da gäbe es für mich zwei Möglichkeiten:
1. Ein Auslandsjahr in der 11. Klasse oder
2. Zwei Semester dort studieren.
Work and Travel kommt für mich nicht in Frage.

Ich habe gehört, daß man als Student mehr Freiheiten und weniger Stress hat. Stimmt das? Was würdet ihr mir empfehlen - als Austauschschüler oder als Austauschstudent nach Korea zu gehen und warum? LG Basti

...zur Frage

Braucht man in Korea eine Green Card?

Braucht man in süd korea eine green card fürs arbeiten? Wenn ja wie bekommt man eine?

...zur Frage

Nach Süd-Korea Auswanderung?

Hi, ich bin 20 und habe kein Studium. Nun zum eigentlichen...Ich habe seit einer langen Zeit denn drang nach Süd-Korea auszuwandern... Die Sprache kann ich auch nicht so berauschend...aber möchte gerne alles nachholen was geht das ist kla^^ Nur ich habe nicht mehr soviel Zeit um das Thema weiter nach hinten zu schieben ...Ich komme nicht mehr zu meine innere ruhe..und das belastet mich schon ein wenig..Muss ich für innere ruhe zu finden wirklich mal nach Korea? Weil mich das alles sehr beschäftigt..Oder kennt ihr andere Tipps wie ich wieder davon los komme? Weil die Gedanken überrumpeln mich meisten immer wenn mein körper in der ruhe phase ist...Auch wenn ich was zum ablenken habe...bleiben meine Gedanken trotzdem bei S-Korea...

Falls das die einzigste möglichkeit ist für meine innere ruhe wieder zu finden wollte ich fragen was ich alles benötige? [Papiere etc.] Geld spielt da keine rolle.

Kann man überhaupt nach S-Korea einfach so? Also ohne Arbeit etc. Sprache möchte ich gern vor ort weiter lernen. Kann man ein Visum einfach so beibekommen? Wenn ja wo muss man für Visum beantragung hin? Bin zurzeit wegen denn Thema leider etwas verwirrd und hoffe ihr könnt mir paar hilfreiche Antworten und Tipps geben :)

Danke schonmal im vorraus!

Mfg Minsia

...zur Frage

Wie hoch wird Deutschland bei dem WM-Spiel gegen Süd-Korea verlieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?