Arbeiten in einer Psychiatrie.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mein neuer Arbeitsplatz. Unser team setzt sich aus

  • Erziehern
  • Jugend- und Heimerziehern
  • Heilerziehungspflegern
  • Kinderkrankenpflegern
  • Gesundheits- und Krankenpflegern
  • Heilpädagogen zuammen

einige haben dann noch eine Weiterbildung zur Fachkraft für Kinder- und Jugendpsychiatrie gemacht

  • zuem gibt es noch Ergotherapeuten, Musiktherapeuten, Lehrer, Reittherapeuten usw.

Man könnte auch Sozialpädagogik studieren (zB Fachhochschule) und Sozialarbeiter machen. Dann kann man zB als Einzellfallhelfer arbeiten (eher nicht in der Klinik, sondern bei Psychisch-Hilfe-Vereinen...). Mach unbedingt erstmal ein Praktikum in einer Psychiatrie oder entsprechenden Betreuungseinrichtung!!!

Endlich mal wieder ein junger Mensch der Ziele hat.!!!!!!!!!!

ich denke Du wirst dort zur Krankenschwester ausgebildet, bekommst aber noch eine Zusatzausbildung betreffend Psychisch kranker Menschen. Ich wünsche dir viel Glück:-)

krankenschwester/krankenpflegerin in der Jugendpsychiatrie, Grundvorasusetztung Krankenschwester 0der Krankenpfleger als Ausbildung

Dann nimm doch Ergotherapeutin zum Ziel. Diese arbeiten auch in Kliniken mit psychisch Kranken.

Was möchtest Du wissen?