Arbeiten in der Psychatrie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Medizinstudium (ca. 6 Jahre) + Facharzt "Psychiatrie und Psychotherapie" (= Psychiater) (5 Jahre).


Alternativ wäre da der Beruf "Psychologischer Psychotherapeut". 3 Jahre Bachelor Psychologie, 2 Jahre Master, 3 Jahre Therapeutenausbildung. Als Psychologischer Psychotherapeut verschreibt man keine Medikamente, als Psychiater schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heißt du studierst Medizin und wähst dann diese Fachrichtung (Neurologie, Psychologie).

Oder du studierst Psychologie und Medizin oder hängst deine Therapeutenausbildung hinten dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?