arbeiten bei einer flirtline

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten Tag, was ist unter "ein wenig Geld" zu verstehen? Man muß nicht jeden Tag telefonieren, aber entsprechende Umsätze erbrignen. Eine wenig arbeitende Telefonistin verursacht den gleichen Aufwand wie eine gut arbeitende Telefonistin. Die ertragreichen Zeiten, nachts und am Wochenende, sind bei einer Arbeit von Montag bis Donnerstag, dann ggf. nur tagsüber und nur einige Stunden, verschlossen. Wer kommt auf die Idee, im Januar am Montagvormittag in einem Biergarten Geld verdienen zu können. Auch hier ist bekannt, daß es sich nur am Wochenende und abends rentiert, vorwiegend in der warmen Jahreszeit. Beim Geldverdienen geht es nicht nur darum was man will, sondern auch wann etwas angeboten wird.

Wieso denn bei einer Flirtline? Such dir was anständiges wo man den Leuten kein Geld aus der Tasche zieht! Tankstelle, Aushilfe im Supermarkt. Oder du betreust alte Menschen. Vor allem im Bereich "alte Menschen pflegen und betreuen" wird man derzeit gut bezahlt.

JaneHH 10.12.2011, 04:52

"Such dir was anständiges".... der hat sooo nen langen Bart.

Kümmer dich um deinen Kram.... kann ich da nur sagen.

0

Was möchtest Du wissen?