arbeiten auf 165,00 Euro Basis

4 Antworten

Ihr habt höchstens noch einen Anspruch auf Wohngeld. Du darfst nicht mehr als 3 Stunden täglich rentenunschädlich arbeiten. Die EM-Rente wird aber nachgezahlt. Dagegen werden nur andere Sozialleistungen (AlG2) verrechnet

bei Erwerbsminderungsrente muss unterschieden werden, ob es eine volle oder eine teilweise EM-Rente sein wird/ist.

bei einer vollen EM-Rente (Restleistungsvermögen unter 3 Stunden täglich) darf man auch etwas hinzuverdienen, undzwar maximal 450 Euro brutto pro Monat.

bei einer teilweisen EM-Rente (Restleistungsvermögen 3 bis unter 6 Stunden täglich) gibt es keinen festen pauschalen Betrag, der monatlich hinzuverdienst werden darf. hier errechnet sich der Hinzuverdienst nach den erwirtschafteten Entgeltpunkten (in der Rentenversicherung) der letzten 3 Jahre vor Eintritt der Erwerbsminderung.

ungeachtet dessen kann man sich von den Zuzahlungen befreien lassen, sofern man die eigene Belastungsgrenze erreicht hat. diese liegt normalerweise bei 2%; bei schwerwiegend chronisch Kranken bei 1%.dazu müsstest du alle deine Belege sammeln und bei der Krankenkasse zusammen mit Antrag und ärztlicher Bescheinigung einreichen. wichtig, auch die Zuzahlung durch deinen Mann zählen dazu.

Wenn du ALG - 1 bekommst und das nicht reicht,kannst du auf dem Jobcenter einen Antrag auf ergänzendes ALG - 2 stellen !!!

Ab wie viel Jahren kann man auf 450 Euro Basis arbeiten?

...zur Frage

Wie errechnet man Hinzuverdienstgrenze bei teilweiser Erwerbsminderung?

Wie errechnet sich die Teilweise Erwerbsminderungsrente , wenn man bis zu 6 Stunden arbeiten gehen kann ?

Genauer Formiert meine ich , wenn ich zb ( 1000 Euro einfacher zu rechnen )bei voller Erwerbsminderung bekommen würde , bekäme ich 500 Euro bei der Halben Erwerbsminderungsrente

Wenn ich jetzt noch bis zu 6 h /täglich arbeiten darf und zb ein Gehalt von 1000 Euro Brutto bekommen würde ....

Hätte ich dann im Monat 1500 ( 500 +1000 ) Brutto zur Verfügung? Oder wie errechnet man dieses Beispiel ?

ist das dann mit der Hinzuverdienstgrenze von ca 800 Euro gemeint ?

Darf man dann trotzdem noch auf 450 Euro Basis was dazuverdienen ? Denn von 1500 Brutto kann doch kein Mensch leben 😏

Danke im vorraus für die Antworten

Lieben Gruss

Jana

...zur Frage

kann mich agentur f.arbeit zwingen rentenantrag zu stellen

von kk ausgesteuert, jetzt wieder gesundgeschrieben, arbeitsuchend gemeldet, med.dienst sagt ich könnte keine 3 stunden mehr arbeiten. möchte aber wieder arbeiten, kann agentur mich zwingen eine erwerbsminderungsrente zu beantragen obwohl ich lt. attest d.arztes wieder arbeiten kann.

...zur Frage

Wieviel Stundem muss man bei 165 Euro basis in der Woche und Monat arbeiten?

Hallo,

ich bekomme im Moment ALG1 und habe einen Nebenjob auf 165 Euro basis bekommen. Es heißt nicht mehr als 14 Stunden in der Woche. In meinem Arbeitsvertrag steht 6,10Euro brutto, ich habe keine weiteren Abzüge.Wieviel Stunden sind das in der Woche, bzw. im Monat? Vielen Dank Goaschiwa

...zur Frage

Hausfrau bekommt Nebenbeschäftigung. Wie muß der Vertrag aussehen?

Hallo, meine Freundin ist seit langer Zeit Hausfrau. Sie hat jetzt die Chance, eine Nebenbeschäftigung zu bekommen. Es steht noch nicht fest, ob auf 165,00 Euro Basis oder 400,00 Euro Basis. Wie muß der Vertrag aussehen? Sie ist nicht beim Arbeitsamt gemeldet, ist über ihren Mann familienversichert. Gibt es trotzdem die Chance, Fördermittel zu erhalten? Kann mir jemand helfen? Gruß ruprenzel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?