Arbeit zerstört sport -> Trainingszeiten und arbeitszeit passt nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kündigen und die nächsten Jahre hartzen vielleicht? Möglicherweise kommt ja noch der Flash des Erwachsenwerdens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such Dir ein anderes Studio.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir der "scheiß Sport" wichtiger ist als Geld für dein Leben zu verdienen...
dann schmeiß den Job und werde Hartzer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werde Nachtwächter und dein Problem ist gelöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

falschen beruf gewählt! such dir was anderes aber immer wird es irgendwo kompumisse geben müßen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?