Arbeit wegen Hunde Allergie Ablegnen?

1 Antwort

Wenn du ein ärztliches Athest über deine Allergien vorlegen kannst, dann sollte das ohne Sanktion möglich sein.


leider nicht wie soll ich das den bekommen?

hatte mal gefragt bekomm kein athest

0
@Senan89

Geh zu deinem Hausarzt und lass einen Allergietest machen. Sollten sich dabei Allergien feststellen lassen, dann lass dir dieses attestieren.

0
@Kandahar

Habe ein Blatt vor 2 Jahren bekommen und steht auch drauf Katzen Hunde usw ist das noch gültig?

0
@Senan89

Das musst du beim Amt erfragen. Evtl. schicken die dich auch noch mal zum Amtsarzt.

0
@Kandahar

Gut dank dir

würde gerne wieder arbeiten aber leider wo hunde und katzen sind geht das nicht

0

Gibt es vegetarische Hunde und Katzen?

ich habe selber einen hund und eine katze und die essen fleisch..aber gibt es vegetarische hunde und katzen...??

...zur Frage

Hund und Allergie :/

Da wir vorhaben uns einen Hund zu besorgen, haben wir einen Allergietest gemacht. Ich bin zwar nur auf Katzen allergisch und zum Glück nicht auf Hunde, aber der Arzt meint dass es keine gute Idee wäre, einen Hund zu kaufen da ich auch auf Pollen und Hausstaub reagiere und somit ''anfällig'' wäre.

Kann ich den Hund jetzt vergessen oder gibts noch etwas Hoffnung? :D

...zur Frage

Warum stinken Hunde und Katzen nicht?

Der Hund meiner Oma stinkt , nach meinem Geschmack, ziemlich unangenehm nach Hund. Warum riechen Hunde so eklig und Katzen z.B. nicht?

...zur Frage

Kann man Katzenallergie heilen?

Hallo, ich habe ein Problem: Ich habe eine Freundin die eine Allergie gegen Katzen hat, und wir haben Katzen? Was kann man also gegen Katzenallergie tun? Sie hatte auch einmal eine Allergie gegen Pferde und Hunde, diese sind allerdings von selbst weggegangen.

Danke schon einmal im Vorraus :-)

...zur Frage

Wie wird vom Jobcenter bei einem Angestellten ("Aufstocker") ein in nur einem Monat hohes Einkommen gehandhabt?

Ein Bekannter von mir arbeitet als Angestellter in Teilzeit, verdient sehr wenig und erhält daher als "Aufstocker" ALG II ("Hartz IV").

Bald wird er jedoch vom Arbeitgeber eine Art Nachzahlung von Überstunden, Urlaubsgeld, eine Abfindung wegen irgendwas o.ä. erhalten. Ich weiß nicht genau, was für ein Geld es ist, aber es wird auf jeden Fall so um die 3000 Euro sein. Er lebt allein, und 3000 Euro sind deutlich mehr als die ca. 1300 Euro, die er monatlich insgesamt braucht, um nicht hilfebedürftig zu sein.

Wie wird dieses 3000-Euro-März-Einkommen vom Jobcenter nun gehandhabt werden? Er wird das Geld im März bekommen, danach geht's aber mit dem nur sehr niedrigen Gehalt weiter.

Fällt durch das hohe März-Einkommen die Leistung NUR im März auf Null, oder wird das Jobcenter die 3000 Euro irgendwie auf mehrere Monate "verteilen"" wollen, um die Leistung in mehreren künftigen (oder sogar schon vergangenen) Monaten kürzen zu können?

...zur Frage

Wie lange kriegt ein Angehöriger der BG Sozialgeld übers Jobcenter, wenn ein Mitglied umzieht.

An alle ALG2- und/oder Sozialhilfe-Experten!

  1. Wie bereits oben genannt, muss ich mich mit der Frage auseinandersetzen, wie lange ein Angehöriger der Bedarfsgemeinschaft (2 Mitglieder) Sozialgeld (Rentner) übers Jobcenter beziehen kann, wenn ein Mitglied/Angehöriger (>erwerbsfähig) der Bedarfsgemeinschaft umzieht? Nach Aussage des Jobcenters ist die Wohnung (3 Zimmer) für den Angehörigen, der Sozialgeld bezieht, zu groß. Sollte nicht automatisch das Sozialamt eingeschaltet werden (,weil Rentner)?

  2. Kann man ohne Weiteres beim zuständigen Sozialamt für den Angehörigen Sozialhilfe beantragen? Wenn „Ja“, wie groß darf die Wohnung und Miethöhe des Sozialgeldbeziehers (Rentners) sein? Bislang konnte ich keine KDU-Richtlinien beim Bezug von Sozialhilfe finden. In Vergleich zu § 22 SGB II (ALG2) habe ich mir § 35 SGB XII (Sozialhilfe) angesehen ( http://www.hamburg.de/fa-sgbxii-kap03-35/126422/fa-sgbxii-35-kdu-hoechstwerte.html ) Ich konnte keinen Unterschied herauslesen.

Danke für die Antworten im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?