Arbeit verschlafen und jetzt?

5 Antworten

Kann schon sein das er eine Abmahnung schreibt. An seiner Stelle würde ich das machen. Hilft den Arbeitnehmern den Beruf ernster zu nehmen :-)

Wenn er kündigen wöllte hätte er das gleich gesagt. Der Schichtleiter wird vermutlich nicht kündigen können.

Dein CHEF sagte dir, du musst in Zukunft besser auf den Plan gucken. Wenn dir so etwas einmal im Jahr passiert wird sich niemand darüber aufregen.

Keine sorge, ist nur Burger King :)

Das sagt Dir ein ex McDonalds Sklave :D
Die brauchen zuverlässige Skla... Leute - Sollte nicht öfters vorkommen.

War ja im Grunde schon das 2. mal das ist meine Sorge

0
@Allesinbutter1

Sklaven kann man nicht Endlassen, nur verkaufen :)
Die werden Dir schon nicht den Kopf abhauen..
.. eine Entschuldigung wäre angemessen, aber NICHT rechtfertigen.

In Zukunft einfach besser auf den Plan schauen.

1

Was möchtest Du wissen?