Arbeit Proportional und Antip. Problem?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

proportional: a×x
antiproportional: a×x+c
c ist der y-Achsenabschnitt, den gibt es bei proportional nicht.
das heißt, im graphen geht eine proportionale immer durch den 0-Punkt.
bsp für proportional: f (x)=2x
bsp für antiproportional:f(x)=2x+5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tanzmitmir 12.11.2015, 21:35

ist das so einigermaßen verständlich? :)

0
Selina2123 12.11.2015, 21:42

Sorry,ich versteh nur Bahnhof(7.Klasse Realschule) aber trotzdem danke für den Versuch

0

Was möchtest Du wissen?