Arbeit, Planlos, verwirrt, vergesslich?

3 Antworten

Hört sich eigentlich ganz klar danach an, dass du Urlaub brauchst! Rede mit seinem Chef oder Chefin ganz offen. Ich schätze sie wollen auch, dass die Arbeit gut erledigt wird und somit wird hoffentlich dir ein Urlaub gewährt. 3 Jobs aufeinmal habe ich das richtig verstanden? Wenn es nach mir ginge wurde ich mich entweder für 2 kleine oder einen richtigen entscheiden und mich für die Vollzeit entscheiden soweit es möglich ist. An den Drogen kann es denk ich nicht liegen, da es einfach nur zur "Beruhigumg dient". Ich denke du möchtest einfach aus dem Altagsstress raus. Zu einem Arzt musst du denk ich nicht umbedingt, aber vllt kann er dir helfen und sagen welcher weg der richtige ist und wenn du Glück hast schreibt er dir ein Attest? Wer weiß:)
Viel Glück dir!

Hört sich nach Burnout an oder kurz davor. Du arbeitest zu viel und dazu noch im Schichtsystem. Vielleicht auch noch der Cannabis-Konsum, helfen tut er auf jeden Fall nicht. Du solltest etwas an deinem Lebensstil ändern sonst könnte noch was schlimmes passieren.

Hi Lenin. Ja ich hab das ganz oft und lange wenn ich meine Ernährung schleifen lasse weil ich zu viel zu tuen habe. Dann stelle ich alles wieder um und achte drauf dann geht das wieder. Meistens fehlen dem Körper dann gewisse Nährstoffe und Vitamine. Glaube nicht das bei dir ein Grund für Alarm herrscht

Kann ich Kleingewerbe anmelden, wenn ich einen Job mit 30 Std. Woche habe?

Hallo... Möchte ein Kleingewerbe anmelden. Habe eine nichtselbstständige Arbeit, wo ich 30 Std. in der Woche arbeite. Geht das?

...zur Frage

Wie ist es akzeptabel sich für eine zweite 20h Job im Einzelhandel zu bewerben?

Ich arbeite derzeit im Textilen Einzelhandel als Vollzeitkraft und möchte dieses auf 20h in der Woche reduzieren, damit ich eine andere Stelle ebenfalls 20h tätigen kann. Die Arbeit ist mir zu eintönig, um dieses Vollzeit auszuüben.

Wie würdet ihr dieses am besten Argumentieren?

...zur Frage

Habe nur die Arbeit im Kopf, wie kann ich das ändern?

Hallo!

Seit ich denken kann habe ich nur meinen Job im Kopf, egal bei welchem Betrieb ich arbeite, das war damals in der Schule schon so.

Ich arbeite in der Pflege und das nun seit fast 7 Jahren. Ich liebe meinen Job und könnte mir auch nichts anderes vorstellen. Meinen jetzigen Arbeitsplatz habe ich seit gut 5 Monaten. Mir gefällt es sehr gut und das Team ist wirklich nett. Ich bin dort für 25 Stunden angestellt, was eigentlich super ist im Vergleich zu früher wo ich 40 Stunden arbeitete. Also habe ich quasi mehr Freizeit als Arbeit in der Woche.Ich muss auch selten Überstunden machen oder Einspringen, jedoch habe ich das Problem das ich zu Hause fast nie entspannen kann. Ich denke fast den ganzen Tag an die Arbeit und wenn ich z.b. am Wochenende frei habe, dann denke ich schon Freitag Abend nach der Arbeit über die nächste Arbeitswoche nach. ich kann einfach nicht abschalten obwohl ich ja mehr Freizeit habe als Arbeit wenn man das über die ganze Woche rechnet.

Habt ihr Tipps wie man das ändern kann?

Lg

...zur Frage

Teilzeit-Arbeit und 400€ Job nebenbei. Steuern darauf zahlen?

Hallo, ich arbeite derzeit in Teilzeit. Nun überlege ich einen 400€ Job neben meiner Teilzeit Arbeit an zu nehmen. Ist dieser Steuerfrei oder nicht und würde sich durch diesen 400€ Job meine Steuerklasse ändern (da ich ja mehr Verdienst habe)? Bin derzeit St.Kl.: 1

Danke!

...zur Frage

Sollte ich aufhören Cannabis zu konsumieren?

Mein ganzer freundeskreis trinkt fast jeden tag bier nach der schule und am wochenende wird dann immer richtig viel gesoffen.Da ich(16)und ein kumpel das eklig finden soviel zu saufen und ich garkein alkohol trinke da ich sport treibe und das meinem körper nicht antuhen will rauchen wir dann jedes wochenende 2-3g cannabis zsm. (pur) da es dann lustiger ist und im internet stant das es nicht schädlich ist .Jetzt bin ich mir jedoch nich sicher ob das stimmt denn bei einem kumpel wurde aus nur am wochenende irgendwann zu jedem tag und er hat sich dadurch sehr verändert zb.: dreht sich bei ihm alles nurnoch um gras und er ist SEHR vergesslich und verpeilt geworden.Nun hab ich angst das das gleiche irgendwann bei mir auch passiert aber ich will auch nicht der einzige sein der dann am wochenende zu hause sitzt und sich langweilt.

Sry für die rechtschreibfehler 😆

...zur Frage

Kündigung - Aushilfe

hey,ich arbeite seit einem monat als aushilfe und möchte nun kündigen,da sich die arbeit nicht lohnt und ich für das,was ich da tue viel zu wenig bezahlt werde,ich hatte vor meine schule damit zu bezahlen aber das geld reicht leider GAR NICHT. Ausserdem hab ich knie probleme gekriegt seitdem ich da arbeite,weil ich nur stehe und kaum pause machen kann,nun meine frage,muss ich trotzdem noch hingehen auch wenn ich kündige? Ich halte das nämlich nicht aus,das ist eine katasrtophe die arbeit. Bitte dringend um antwort,ich gehe morgen zum arzt werde mich zum ersten mal krank schreiben lassen,da ich am wochenende nicht arbeiten möchte! Und morgen werde ich auch gleich meine kündigung einreichen, das ist mein erster job,es ist wirklich sehr schlimm.

Bitte um antwort! Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?