Arbeit nicht nachschreiben trotz Attest

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meines Erachtens kann die Lehrerin das nicht. Es ist ja eine völlig neue Arbeit für die gesamte Klasse, das heißt, die verkorkste Arbeit gilt nicht, sondern wird durch die neue Klassenarbeit ersetzt. Das wiederum heißt, dass auch die 6 deiner Freundin nicht gilt. Wenn dem so ist, liegt es im Ermessen der Lehrerin, die neue Arbeit von deiner Freundin nachschreiben zu lassen oder nicht, denn wenn jemand wirklich krank ist und eine Arbeit nicht mitschreiben kann, dann hat er halt am Ende eine weniger oder der Lehrer erlaubt ein Nachschreiben. Also, noch einmal: die 6 der annulierten Arbeit darf nicht gezählt werden, das verstieße gegen den Gleichheitsgrundsatz. Deine Freundin sollte das unbedingt sachlich und freundlich mit der Lehrerin klären, damit es keine Missverständnisse gibt (zur Not mit dem Vertrauenslehrer).

Kann sie natürlich nicht! Wenn die Lehrerin der ganzen Klasse die Chance gibt die Arbeit neu zu schreiben, dann muss sie auch deiner Freundin die Chance geben. Da sie aber zum fraglichen Zeitpunkt krank war und das auch noch mit einem ärztlichen Attest belegt, muss sie halt danach die Chance bekommen.
Was manche Lehrkräfte meinen sich erlauben zu können... (kopfschüttel)
Zumindest die soziale Kompetenz der Lehrerin könnte man schon mal in Frage stellen.
Nur weil sie es nicht gebacken kriegt eine Arbeit eventuell später zu korrigieren soll die Schülerin dafür büßen?
Ein Gespräch mit der Schulleitung wäre da wohl angebracht.

Deine Freundin hatte 2 Chancen! Die erste Arbeit hat sie total verhauen und bei der Nachschreibung war sie krank. Soll die Lehrerin ihr stets und ständig neue Chancen einräumen? Es dürfte verständlich sein, dass das nicht geht. Oder? Und ja, die Lehrerin kann das so machen!!!

Hallo!!!! Sie war beim Nachschreibetermin krank - mit Attest belegt. Ist das ihre schuld? Konnte sie sich aussuchen wann sie krank wird? Soll sie deswegen weniger die Chance haben als der Rest der Klasse?
Ja, für dich müssen Menschen einfach funktionieren - immer und ständig. Wenn sie krank werden sind sie natürlich schuld.
Ich hoffe für dich dass dich morgen ein Laster überfährt. Dann sag ich auch: 'Selber schuld. Du hättest ja nicht aus dem Haus gehen müssen.'

0

Der Lehere kann nachschreiben lassen, muss aber nicht. Was er aber muss: Die Note irgendwie anders feststellen (Abfragen, Test).

richtig und falls sie das auch verweigert, dann soll sich deine Freundin mal an die Schulleitung wenden :)

0

Was möchtest Du wissen?