Arbeit im Reisebüro: JA oder NEIN

4 Antworten

Reiseverkehrskauffrau/kaufmann. Man verdient im Gegensatz zu anderen kaufmännischen Berufen (wenn wir mal Einzelhandel weglassen) recht wenig. Ausgelernt so um die 1200 €. Das ist eine aussterbende Branche weil nunmal sehr viele heutzutage alles im Internet buchen. Was man den lieben langen Tag macht? Reisen verkaufen...Macht es Spaß? Ich persönlich würde keinen Beruf mehr machen wollen der mit Vertrieb zu tun hat

Es heißt Reiseverkehrskaufmann/-frau, bzw. seit 2011 Tourismuskaufmann/-frau. Ob es Dir Spaß macht kann hier keiner wissen (Praktikum machen?) und der Verdienst entspracht im Mittel dem Gehalt aller kaufmännischen Berufe, heute Tendenz eher weniger, da sehr viel online gemacht wird. Kann man übrigens gut googlen.

Reiseverkehrskauffrau, Ausbildung ist moeglich aber nicht erforderlich. Zahlung in der Reisebranche ist schlecht. Reisebueros sterben langsam aus.

Was möchtest Du wissen?