Arbeit gefällt mir nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du so sozial eingestellt bist dann mach doch eine Ausbildung als Pfleger im Krankenhaus oder im Altenheim, das wäre doch sicherlich etwas was dir gefallen könnte. Wenn du da deine Ausbildung beendet hast kannst du noch immer ins Kloster gehen.

So kannst du dich dort noch viel besser einbringen.

Wünsch dir weiterhin alles gute bei deinem Fortkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, schlimm, wenn Dir Dein Beruf nicht gefällt. Du bist 16 und hast den Wunsch ins Kloster zu gehen. Na gut!  Mach die Lehre fertig oder such Dir sofort eine in einem Beruf, der Dir gefällt. Mach auf alle Fälle eine Lehre fertig, egal was!

Und dann! Dann, wenn Du 18, 20 bist und noch immer ins Kloster willst, hast Du noch Zeit genug dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verstehe ich das richtig? Du möchtest Mönch oder Bruder werden? Wenn dir damit so ernst ist, du bist volljährig. Dann kündige. Aber vorher kläre ab, dass du dort im Orden irgendwie landen kannst und aufgenommen wirst. Die freuen sich garantiert über jeden Neuzugang. Wenn das deine Berufung ist, dann mach das. JETZT!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caligula00991
28.08.2016, 19:43

Ich bin leider erst 16

0

Mach' deine Lehre fertig, die Benediktiner freuen sich bestimmt sehr über einen Maurer in ihrer Gemeinschaft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohnst du in Ö, D oder Schweiz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diestel87
29.08.2016, 23:21

kenn mich nicht so gut aus was es für Schulen in D gibt, aber informiere dich mal bei Bildungszentren, vlt würde dir Pflegehelfer gefallen

0

Was möchtest Du wissen?