Arbeit früher gehen Pause?

5 Antworten

 Ich muss aber eigentlich mindestens von 10.00 - 16.30 arbeiten.

Warum musst Du das? Ich denke, deine Arbeitszeit geht von 10.00 bis 16.00 Uhr?

Du musst eine Ruhepause von 30 Minuten einlegen, wenn Du mehr als 6 Stunden arbeitest.

Wie der Name "Pause" schon sagt, ist diese innerhalb der Arbeitszeit zu nehmen und nicht am Ende.

Wie sieht denn die vertragliche Regelungen aus? Nach Stunden oder tatsächlich von 10.00 bis 16.30 Uhr?

Gibt es eine Regelung nach Stunden, müsstest Du genau genommen sogar bis 17.00 Uhr arbeiten, da Pausenzeiten nicht zur Arbeitszeit gehören.

Da es bei uns eine Gleitzeit gibt. Jedoch muss man von 10.00 bis 16.30 mindestens da sein. Und meiner Logik zufolge, ist es ja eigentlich egal ob ich von bspw 10.00 bis 12.00 arbeite dann Pause von 12.00 - 12.30 mache und von 12.30 bis 16.30 arbeite oder ob ich von 10.00 bis 16.00 arbeite und dann von 16.00 bis 16.30 pause mache, wo ich ja in der Pause schon gehen könnte.

0
@speedfire002

Jedoch muss man von 10.00 bis 16.30 mindestens da sein.

Der Satz sollte deine Frage doch beantworten. Wenn Du bis 16.30 da sein musst, kannst Du nicht 16.00 Uhr gehen.

Angenommen, jeder will seine Pausenzeit auf das Dienstende verlegen (was grundsätzlich nicht geht), dann wäre ab 16.00 Uhr keiner mehr da.

0

Deine Logik ist fehlerhaft.

0
@speedfire002

Mal abgesehen davon das eine Pause nicht am Anfang und am Ende einer Schicht liegen darf. Ist deine Logik soweit falsch das du um 16:30 ausstempeln müsstest um deine Schichtzeit von 6h 30min zu haben. Dies kannst du jedoch nicht weil du ja schon 16 Uhr gegangen bist und jemand anderen darum zu bitten ist Betrug und kann zu einer Abmahnung führen. 

0

klingt logisch. doch was im gesetz steht und welche anfordrungen es bei euch auf arbeit gibt.... wenn also dein ag dir vorschreibt, du musst die pause um 14.30 machen, weil da am wenigsten arbeit anfällt, dann kannst du nicht durcharbeiten und eher gehen

Eine Pause hat einen Sinn: Nämlich den, dass du dich erholst und deine Schaffenskraft optimierst. 

Daher macht es weder Sinn, wenn du erst um 10:30 kommst, noch wenn du um 16:00 gehst.

Das ist mir bewusst. Jedoch wollte ich 16.30 gehen bzw 16.00 und erst heute um 10.00 anfangen. Daher die Frage.

0
@speedfire002

Ich würde mich an den Kollegen orientieren. Wenn du alleine bist, dann würde ich bis 16:30 bleiben um möglichen Stress mit dem Chef zu vermeiden.

0

Muss ich eine halbe Stunde Pause hinnehmen obwohl ich nur 4h arbeite?

Im Moment mache ich eine Wiedereingliederung, in meinem Fall sind das 4h am Tag. Momentan muss ich um 12 Uhr anfangen, bis 12.30 Uhr arbeiten, dann 30 Minuten Pause machen und dann bis 16.30 Uhr durcharbeiten. Die Pause ist aber Recht sinnlos für mich, erstens nach 30 Minuten brauch ich sicher keine Pause und zweitens bin ich durch öffentliche Verkehrsmittelabhängigkeit 1 1/2h später zuhause wie als wenn ich die Pause durchmache. Heute habe ich die Pause verweigert, musste dann zum Zweitchef und der meinte das ich die Pause machen MUSS weil in der Zeit von 12.30 Uhr bis 13.00 Uhr alle in der Pause sind und ich nicht alleine arbeiten darf, verstehe ich. Kann ich von ihm verlangen die Zeit so zu verschieben das ich vielleicht von 13 Uhr bis 17 Uhr arbeite ? Weil selbst wenn ich die Pause machen MUSS, ist es Schwachsinn die Zeit so zulegen das ich nach 30min eine Pause habe, oder nicht ? =)

Danke schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Kindergeld/Unterhalt Sommersemester?

Moin,
ich mache mein Abitur 2018, möchte jedoch erst zum Sommersemester 2019 anfangen zu studieren. Ich erhalte derzeit Unterhalt von meinem Vater und Kindergeld. Mein Anspruch auf Kindergeld verfällt aber, aufgrund der langen ”Zwischenzeit“ zwischen Schule und Studium oder? Ich wäre ja im Juli 2018 fertig, würde aber erst im April 2019 anfangen zu studieren und hätte somit keinen Anspruch auf Kindegeld für die Zeit, stimmt das so? Aber wenn ich dann mein Studium im April beginne, würde mir wieder Kindergeld zustehen oder? Und wie ist das während dieser „Zwischenzeit“ mit dem Unterhalt den ich von meinem Vater bekomme, da meine Eltern getrennt sind? Also wenn ich mein Studium beginne kommt es ja drauf an ob ich Bafög erhalte oder nicht, und je nachdem müssen meine Eltern mir Unterhalt zahlen oder nicht. Aber während der Zeit zwischen Schule und Studium? Muss mein Vater weiterhin Unterhalt für mich zahlen, wenn ich weiterhin zu Hause bei meiner Mutter wohne, oder nicht? Letzendlich könnte ich ja während der Zwischenzeit arbeiten für 450-€ und dann wenn ich anfange zu studieren, ganz normal Kindergeld und vielleicht Unterhalt bekommen oder? Ich hätte ja somit keinen Nachteil, gegenüber den Leuten, die schon zum Wintersemester beginnen, außer eben dass ich meinen Anspruch auf Kindergeld für ein paar Monate verlieren würde oder? Ich würde mich freuen, wenn ihr mir sagen könntet ob ich das alles soweit richtig verstanden habe und mich wenn nicht, in meinen Ausführungen korrigieren könntet. Danke für alle hilfreichen Antworten!

...zur Frage

Darf man früher stempeln oder ist das verboten?

Sagen wir mal ich stempel 30min früher aber arbeite noch bis diese 30min vergehen und mache danach erst Feierabend ist das erlaubt ? Es geht um einen minijob bei dem ich 450 euro nicht überschreiten möchte und deswegen vorher stempeln möchte

...zur Frage

Ausbildung abbrechen wegen Zeiten?

Guten morgen,

Ich selbst bin kaputt von meinen Arbeitszeiten (bin 16~>Hotellerie) Gestern hatte ich 14-22:15 uhr ( musste dann noch 14km Rad fahren für nach hause) und heute muss ich um 5:30 ebenso 14km zur Arbeit fahren. Am Montag und dienstag kann ich dann von 7:30-22 uhr fahren (+2 Std Fahrrad fahren 1 Std hin, 1 Std zurück) habe zwar zwischen 14 und 17 uhr pause aber ich weiß nicht wo ich da hin soll, weil ich wie gesagt mit dem Fahrrad da bin.. Also sehe ich es kommen das ich durcharbeiten muss..

Ich bin echt ratlos... Bin noch in der Probezeit zur Info

Bin so kurz vorm Abbruch..

...zur Frage

hallo ich habe eine frage zum arbeitsrecht...arbeite im teildienst im rest.darf mein chef dennoch 30min pause abziehen?

hallo ich habe eine frage zum arbeitsrecht...arbeite im teildienst im rest.darf mein chef dennoch 30min pause abziehen ?

...zur Frage

6 Tage durcharbeiten ohne Pause?

Hallo Leute, ich Arbeite bei einem großen Einzelhandel. Es ist so das ich dort jetzt schon seit 1nem Jahr keine Pause bekomme und durch arbeiten muss. Ich hatte immer einen Tag in der Woche frei nun ist das auch gestrichen und ich muss Mo-Sa durcharbeiten. Dürfen die das eigentlich? Also ohne Pause 8 Std Schicht und jetzt auch noch Mo-Sa? Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?