Arbeit am sonntag?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest mal in deinen Tarifvertrag schauen. Dort sollte geregelt sein, ob du mit unter 18 Jahren an einem Sonntag arbeiten musst. Wenn nicht, wirst du den freien Freitag vermutlich anderweitig nacharbeiten müssen. Deine Kollegen haben das übrigens nicht zu entscheiden, sondern dein Arbeitgeber.

Andererseits: Was spricht denn dagegen, am Sommerfest teilzunehmen? Das ist doch mal was anderes und so kannst du ganz easy die Zeit aus dem geschlossenen Freitag aufholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunni345
03.06.2016, 16:39

Ich will ja aber wollte fragen ob des geht nicht das meine schule dann ärger macht deswegen

0

Ist im Jugendarbeitsschutzgesetz geregelt. Dürfen dich dazu nicht zwingen wenn du bereits 5 Tage gearbeitet hast. Anbei hier: https://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/PDF-Publikationen/a707-klare-sache-jugendarbeitsschutz-und-kinderarbeitsschutzverordnung.pdf?\_\_blob=publicationFile

Seite 17 findest du deine Info.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user8787
03.06.2016, 18:34

Aber die TE schrieb das sie am Freitag NICHT arbeitet, weil der Kiga geschlossen ist .

Dann arbeitet sie also 4 / Wo. und der Sonntag wäre der 5. 

0

Ja, da du dafür ja am Freitag frei bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Praxston
03.06.2016, 16:35

im Jugendarbeitsschutzgesetz ist dies ganz klar geregelt mit Sonntag und Feiertagen.

0

Außer du hast dafür an einem anderen Tag frei weil was kannst du dafür das Freitag der Kindergarten zu ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?