Arbeit. Zahnarzt. Füllung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja wenn du empfindlich auf Spritzen reagierst auf jeden Fall also ich kann nach den Spritzen ganz normal Reden aber es gibt auch andere bei denen gibt es dann so eine Allergie mit dicken Wangen und kaum noch Reden entweder du verschiebst den Termin oder der Zahnarzt soll dir für den Tag eine Krankmeldung ausstellen.

Hey, ich arbeite als zahnmedizinische fachangestellte und ich sage mal so es ist verschieden wie lange die Betäubung anhält. Ich selber hatte auch vor zwei Wochen einen Zahnarzt Termin und hatte zwei spritzen bekommen und konnte trotzdem gut reden nur das essen und trinken war blöd ._. Ich sage mal so du müsstest selber mal schauen was du denkst was besser ist. Aber ich wüsste nicht das man nach ner Betäubung kaum reden kann oder sowas :)

oxBellaox 31.08.2014, 11:18

Mein Zahnarzt sagt immer: solange die Betäubung anhält soll man weder essen noch trinken ...

1

Oben ist nicht so schlimm, weil die Betäubung im Oberkiefer sehr lokal ist. Im Unterkiefer wird die ganze Seite betäubt, weil der Nerv dort eben so verläuft. Dann würd ich auch abraten, beide auf einmal füllen zu lassen, bzw. kurz danach zu telefonieren.

Aber so dürfte das kein Problem sein....

also, wenns nicht geht bekommst du ein Attest und Betäubungsspritzen gibts sowieso nicht :) tut auch nicht weh :D also so empfinde ich das... ich hatte schön Füllungen und nicht einmal eine Betäubung :D

Verschieben könnte so kurzfristig schwierig werden. Lass dich doch Krank schreiben für den einen Tag. Das sollte doch drin sein.

Was möchtest Du wissen?