Arahaltung

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Ara wird falsch gehalten, weil er allein ist! Kein Papagei darf allein gehalten werden, im Besten Fall sind diese Tiere einsam und gelangweilt, im schlimmsten Fall entwickeln sie schwerste Verhaltensstörungen.

Wie groß ist die Voliere? Meiner Meinung nach kann man Aras nur in riesigen Außenvolieren halbwegs artgerecht halten. Die brauchen viele Meter Flugstrecke, um überhaupt richtig in Schwung zu kommen, sie sind ja riesig im Vergleich zu den meisten Ziervögeln. Meiner Meinung nach ist das nichts für's Haus.

Wendet euch doch mal an eine Papageienauffangstation, um einen geeigneten Partner zu finden. Aber ehrlich gesagt wäre es meiner Meinung nach im Interesse des Vogels, wenn er in einen Zoo oder so käme, wo er Artgenossen und richtig viel Platz hat, damit er auch vernünftig fliegen kann.

Übrigens ist der Kühlschrank ein ungeeigneter Ort für den Spielplatz, die Vibrationen machen Vögeln Angst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinkergirl
07.10.2010, 14:37

ok, danke für die Antwort

0

Was möchtest Du wissen?