arabisches Idiom

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann durchaus möglich sein.Die Araber habe. 28 Buchstaben und können fast jeden Ton sprechen..umgekehrt ist es schwierig..allein der Koran ist ein Wunder an sich.

CallMeBambi 20.10.2013, 17:09

Danke für dem Stern!

0

Ich glaube nicht das als Deutscher einem Die arabische Sprache leicht fällt mal von der Schrifft abgesehen, und andersrum wenn ein Araber im Tiefsten schwarzwald lebt wird sich sein deutsch eben so anhören wie die kollegen da unten sprechen gleiche gilt fürs schwabenländle aber die meisten sprechen perfektes hochdetusch das stimmt.

Nein, da sind wenige Ähnlichkeiten. Das hat eher mit dem Alter des (Zweit-)Spracherwerbs zu tun. Entsprechend werden soziale oder regionale Eigenheiten der erworbenen deutschen Sprache übernommen.

wonderbold 30.08.2013, 23:47

Ist aber immer wieder erstaunlich, wie Leute mit diesem Hintergrund unsere Muttersprache beherrschen.Normalerweise haben Menschen aus dem Bereich Türkei über Generationen hinweg Probleme mit unserer Muttersprache.Mir fiel nur auf, dass Migranten aus dem Raum Ägypten unsere Sprache fast 0:0 sprechen.(Anlehnung an entsprechende TV-Veröffentlichungen)

0
HektorPedo 30.08.2013, 23:49
@wonderbold

Ach, "gibt solche und solche". Ich würde da kein "Urteil" fällen wollen / können.

0

Was möchtest Du wissen?