Arabisch Lernprogramm

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Beste für den Einstieg ist denke ich:

Arabisch: Der Standardkurs für Selbstlerner

von Langenscheidt

http://www.amazon.de/s?tag=aimchade-21&node=405246

Das Buch ist allerdings so aufgebaut das man sich erstmal gut verständigen kann. Im Anschluss daran kann man einen vertiefenden Sprachkurs machen, der mehr in die Grammatik und in die Vokabeln eingeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du zum Islam konvertieren willst brauchst Du für Gebete und Koranlesen das koranische Arabisch - nicht das heutzutage gesprochene! Ist wie Alt- und Neugriechisch - oder Deutsch und Holländisch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?