Araber + Haflinger - hat jemand erfahrung damit?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich selbst habe einen Haflo-Araber. Die Schnelligkeit und das Temperament des Arabers und der Sturkopf vom Haflinger.

Ein Araber-Haflinger ist nicht für jeden passend, man muss damit umgehen können. Man sollte sensibel aber gleichzeitig auch konsequent sein können. (Habe ich die Erfahrung gemacht.)

Mein "Romeo" hat vom Aussehen fast nichts von Haflinger. Ist ja auch unterschiedlich von Pferd zu Pferd.... Zum Beispiel meiner ist ein Brauner und nur der Kopf und der große Bauch erinnert leicht an Haflinger.

Hoffe konnte dir helfen!! Lg Kathi

Warum bleibst du nicht bei der Reinzucht. Was du betreiben willst, ist Vemehrung.
Der vorgesehene Hengst ist zwei Jahre alt, ein Schimmel. Du hast überhaupt keine Ahnung, ob er seine qualitäten auch vererbt. Und ob er seine Qualitäten mit einem Haflinger vererbt.

Diese Kreuzung ist nicht neu. Daraus entstand bereits Ende der 70ger Jahre der sog. Reithaflinger und war/ist ein sehr gutes Reitpferd, was beide Vorzüge vereint für nicht zu große Reiter.

Ja dies ist Dan ein arabo-Haflinger. Es ist ein wirklich elegantes Tier . Meistens bleibt nur noch die Farbe vom haffi übrig der Körperbau ähnelt eher dem Araber. Persönliche Erfahrungen habe ich allerdings noch nicht gemacht.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Das ist ja jetzt 2 Jahre her, jetzt würds mich interessieren, ob dus gemacht hast und was rauskam?

Kauf doch lieber eins vom Züchter.

josileinx 11.10.2013, 16:14

ich will aber ein Pferd aus meinem Schatzi und einem sehr geilen Araber Hengst Namens Saiyd. Die beiden sind bereits von Züchtern aus Luxemburg (Haflinger stute) und aus Italien (Artaber Hengst).

0

Was möchtest Du wissen?