Aquariumswasser ist auf einmal trüb

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

das ist normal - jetzt setzt in deinem AQ der Aufbau der Baterien ein.

Und natürlich sind deine Nitrit- und Nitratwerte jetzt noch völlig ok, der Aufbau der Bakterien muss ja erst noch beginnen.

Zuerst muss mal eine Wasserbelastung da sein - die fängt jetzt an, erkennbar an deiner Trübung. Dann fangen sich langsam die Bakterien an zu bilden, die für die Umwandlung des Ammoniums/Ammoniaks in Nitrit zuständig sind (Nitrosomonas). Das dauert und dauert und dauert - mindestens 1 - 2 Wochen. Erst wenn diese Bakterien endlich Nitrit "erschaffen" haben, dann beginnt das Wachstum derjenigen Bakterien, die dafür sorgen, dass dieses Nitrit in Nitrat umgewandelt wird (Nitrobacter). Und wieder dauert dauert dauert das. Und erst dann, nach ca. 3 Wochen, sind alle Bakterien, die benötigt werden, vorhanden - allerdings noch längst nicht in großer Zahl.

Daher muss man auch vorsichtig mit dem Fischbesatz anfangen - nicht alle auf einmal, sonst sind die Bakterien gleich wieder überfordert.

Gutes Gelingen und viel Geduld

Daniela

Wasser aufgewühlt?

Ich hab gestern neue Pflanzen reingetan, aber danach hat sich das Wasser ja nicht getrübt, sondern erst heute morgen :/

0

Was möchtest Du wissen?