Aquariumfilter Sauerstoff

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es reicht wenn sich die Wasseroberfläche leicht kreisend bewegt. Über die Oberfläche findet der Gasaustausch statt. Einige wenige Luftbläschen schaden dabei nicht. "Wasserhügel" oder starke Oberflächenbewegung sollten dabei aber im Normalbetrieb nicht entstehen, das treibt das für die Pflanzen notwendige CO2 aus. Aus diesem Grund benotigt man bei richtigem Besatz, ausreichend Pflanzen etc. auch keinen Sprudelstein bzw. eine "Sauerstoffpumpe".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?