Aquariumbeleuchtung in Sommerzeit?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo bencemanyak,

das kannst Du machen wie Du willst, hauptsächlich, Du kommst auf die gesamt Beleuchtungszeit von ca. 10 Stunden! Das Licht, das von draußen kommt, ist für das Aquarium, jedenfalls für Pflanzen viel zu dunkel!

Ich persönlich lasse es wie es ist und stelle nur meine Zeitschaltuhren anders ein!

MfG

norina

Hallo Norina,

vielen Dank für die schnelle Antwort, wie meinst du das mit dem Zeitschaltuhr ?

Wie stellst du diese denn ein ?

Grüße

0
@bencemanyak

Hallo bencemanyak,

ganz einfach, ich z.B. habe einen selbst gebauten Beleuchtungsbalken, mit verschiedenen Röhren und Lampen (von 30 W bis 7 W), die einzeln über mehrere Zeitschaltuhren geschaltet werden können, so kann ich den Sonnenauf.- bzw. Untergang "simulieren". Zeitschaltuhren, gibt es für wenig Geld in jedem Baumarkt!

Wenn Du nur eine oder zwei Röhren hast, kannst Du auch ohne Probleme eine Zeitschaltuhr vorschalten, um die Beleuchtungszeit individuell zu steuern, wobei es egal ist, ob Du von 7.00 bis 17.00 Uhr, oder von 9.00 bis 19.00 Uhr beleuchtest, doch sollten immer wenigstens 10 Stunden, oder das was Du vorher an Gesamtbeleuchtungszeit hattest und zufrieden warst, zusammen kommen.

Du kannst auch, um die Zeit, in der Du zu Hause bist, mehr von Deinem Becken zu haben, mittags eine Beleuchtungspause einlegen, diese muss aber mindestens 3, besser 4 Stunden betragen, das hat sich auch ganz gut im "Kampf" gegen Algen bewährt! Du solltest aber unbedingt darauf achten, dass die Beleuchtungszeit "am Stück" 4 Stunden nicht unterschreitet!

Das ist alles keine Zauberei, sonder das sind Erfahrungswerte!

Viel Glück

norina

0

Hallo,

ein tropischer Tag dauert nun einmal fast genau 12 Std. 10 Std. Beleuchtungszeit reichen für ein AQ allerdings meist auch aus - weniger sollte es aber nicht sein. Und das Licht, das von außen ins AQ fällt, ist NICHT ausreichend für die Pflanzen.

Ob du den Beleuchtungszeitraum nun auf "Sommerzeit" umstellst, bleibt deinem persönlichen Geschmack überlassen.

Beleuchtung für 60l Cube?

Hi,

welche Beleuchtung würdet ihr mir für ein 60l Cube empfehlen. Habe an 2 Leddy Smart Plant von Aquael gedacht. Würde das Licht ausreichen? Die Pflanzen die reinkommen sollen auch nicht zu anspruchsvoll sein und nicht zwingend CO2 brauchen.

...zur Frage

Wo kann ich Buchrezensionen schreiben?

Ich lese gerne viele Bücher und würde gerne vielen Leuten Empfehlungen geben... Gibt es eine Seite auf der ich das machen kann?

...zur Frage

LED Beleuchtung automatisch oder manuell anschalten?

Hi Ich hab eine Modelleisenbahn und mache grad die LED Beleuchtung. Bei der Straßenbeleuchtung bin ich mir aber grad etwas unschlüssig. Ich hab mir überlegt einen LDR einzubauen, der ab einer bestimmten Dunkelheit bzw. ab einer bestimmten Helligkeit die Laternen an bzw. aus schaltet. Hat jemand schon Erfahrung was die automatische LED Beleuchtung angeht? Oder soll ich lieber die Straßenbeleuchtung per Schalter anmachen? Vielleicht weiß auch jemand einen guten Schaltplan und kann diesen gleich mitschicken, weil die Dunkelschaltung hab ich schon probiert, aber es kommt blöd, weil das Licht nur langsam angeht bzw. mít abnehmender Helligkeit die Beleuchtung langsam heller wird. Also am besten: es wird dunkel = Licht springt an es wird hell = Licht geht schlagartig aus Danke:)

...zur Frage

Kette übernacht anlassen?

Hallo erstmal Also ich lese super gerne abends und lege mich meistens so hin das ich ein schlaf kann...um mein bett ist eine kleine lichterkette für Licht...da ich wahrscheinlich irgendwann einschlafe werde ich das Licht nicht ausmachen...meine Frage ist ob das schlimm ist..kann davon was kaputt gehen?

...zur Frage

Wie kann man das Brummen von Neonröhren abstellen?

Ich habe als indirekte Beleuchtung Neonröhren, die ein schönes Licht machen und sparsam sind, aber leider brummen die oft so unangenehm, wenn man fernsieht ist es egal, aber ich lese gerne in Ruhe und dann stört mich das Geräusch. Was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Ein Auge sieht in der Dunkelheit viel dunkler als das andere?

Schönen guten Tag,

mein Problem ist wie folgt:

Wenn ich abends in meinem Bett liege und beispielsweise mir ein Youtube Video reinschmeiße ist alles mit meinen Augen noch völlig in Ordnung, doch sobald ich in die Dunkelheit sehe, bemerke ich dass mein eines Auge dunkler sieht als das andere.. als würde etwas auf meinem Auge liege, oder als wäre ein Filter drüber.. sobald aber das Licht im Zimmer komplett an ist, ist mein Augenlicht wieder normal..

Ich verstehe nicht wieso das so ist.. des Weiteren würde ich gerne wissen, ob es normal ist oder ob ich einen Arzt aufsuchen sollte!

Liebe Grüße

Andi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?