aquarium! temperatur!

2 Antworten

Hallo. ...zu kalt wird´s erst bei dauerhaft unter 18°C für die meisten Amazonasfische. Guppys habe ich auch schon ungeheizt gehalten und vermehrt und mein Opa hat sie sogar im Gartenteich ohne Heizung. Habe mein eines Aq. immer bei 25°C gehalten. Da ich aber drei Aq´s habe wurde die Stromrechnung ziemlich hoch...(nicht unbedingt durch die Heizer) habe die dann aus gemacht --> Die Temp hält sich seit dem bei 21 - 23°C (Winter) seit dem sehen die Fische fitter aus, sind mobieler und die Pflanzen wachsen bedeutend besser (div. Cryptos und div. Echinodoren)...Im Sommer steigt die Temp dann automatisch wieder auf um die 27°C im 180 Ltr. Becken und auf 30-32°C im 60 Ltr Becken. (Dachwohnung - ziemlich warm im Sommer und kühl im Winter.)hoffe die Erfahrungen können dir weiterhelfen... liebe Grüße siggi

Ich habe seit Jahrzehnten Aquarien! Meiner Ansicht nach ist eine optimale Temperatur nur über einen geregelten Heizer zu optimieren. Dieser sollte eine Temperatur von 24-26 °C halten! Bischen drüber, auch ok. Denkt mal an die Gewässer, in denen die Fische zu Hause sind und ausserdem steht in jedem kleinen Heftchen zur Aquaristik, das solche Temperaturen auch für die Farben der Fische beachtenswert sind. Es sind nicht nur die Fische wichtig. Der gesamte Lebensraum Pflanzen, Fische und Mikroorganismen fühlen sich denke ich bei mir, wohl! Darum machs ein bisschen wärmer!!!! Alles Gute dann im warmen Wasser! hondaspeedy

Was ist besser die fische im Aquarium Sand oder Kies?was ist davon pflegeleichter?

Ich möchte meine Fische (Gubbys)in eine gößeres Becken tun und ich finde Sand als Grund schöner als Kies aber ich habe keine Ahnung ob der kies nicht Pflegeleichter is???und was ist mit den Fischen???was ist besser?

...zur Frage

Destilliertes Wasser fürs Aq?

Hallo!

Darf man destilliertes Wasser fürs AQ verwenden? Zum Beispiel, um es ein wenig weicher zu machen? Und würden meine Fische (Guppys, Welse, Fadenfische, Neons) und Garnelen (Crystal Red) das vertragen?

Freue mich auf Antworten!

Anna

...zur Frage

Robuste Fische für 260 Liter Aquarium?

Also vor gut 2 Wochen habe ich ein 260Liter Aquarium geholt (Maße wie bei 240 nur mit gewölbter Frontscheibe) Es ist schon eingelaufen mit Fischen aus meinem Alten Aquarium...Habt ihr evtl. Fischvorschläge für jetzt? Auf jeden Fall sollten es schöne & robuste Fische sein. Eher Südamerikanische Barsche, Salmler oder Welse. Die Wasserwerte passen. ( In einer vorigen Frage geklärt ) Bis jetzt sind im Aquarium 2 Braune/Blaue Antennenwelse ( Die, die jeder kennt ) 1 Goldener Harnischwels 6 Corydoras Sterbai 8 Neons (werden um 7 auf jeden Fall aufgestockt)

Danke schonmal im Voraus MfG Euer KampffischChuck

...zur Frage

Besatz 180 liter Aquarium?

Welche Fische kann ich in meinem 180 liter Aquarium halten? Möchte gerne ein Pärchen schöne etwas größere Fische und für den Boden ein paar Welse... Wasserwerte kann ich mit destilliertem Wasser regeln... Mfg Aquafreund

...zur Frage

112l AQ wieviel fische ca?

Hallo :), würde gerne von euch wissen wieviel fische man in einem 112l AQ halten kann habe jetzt 26 fische !
9 neons 7zitronen salmler 6 zebrasalmler 2 skalar klein, 2 blutsalmler

Was geht noch rein , panzerwels kommt heute
Lg Chris
PS: bitte keine antworten mit 1cm pro 2l
Des interessiert keinen 😂😂😂

...zur Frage

Gibt es für Fische im Aquarium einen Anreiz zur Paarung?

Ich hätte gerne Nachwuchs im Aquarium,aber die Fische möchten nicht so richtig. (Platys, Guppys, Welse, Mollys) Liegt es an irgendwelchen Äußerlichkeiten, Temperatur etc ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?